ERSCHEINUNGEN IN AUFLÖSUNG…


Merkel tritt weiterhin zurück! Wieso und auf wen? Peter Rásonyi beschreibt es in der NZZ wunderschön, auf den Punkt gebracht. Merkels Ankündigung mutet eher als ein Manöver an, das die verbliebene Macht noch so lange wie möglich in die Zukunft hinüberretten soll. Der Verzicht auf den Parteichef ist bloß ein Blitzableiter.  Die Meisterin der Kollateralschäden … ERSCHEINUNGEN IN AUFLÖSUNG… weiterlesen

2. TRUMP, DER POLITISCHE ZAUBERER…


Im ersten Teil haben wir die Grundzüge der Strategie dieses erstaunlichen Machers kennen gelernt. Er spielt sich selbst. Er hat es offenbar nicht nötig, sich an versiffte 'Meinungsmacher' und Spindoktoren anzulehnen. Er hat es geschafft Politik vorbei an dem Meinungs-Nadelöhr der Medien zu machen. Er selbst ist die Meinung! Trump zaudert nicht - er zaubert. … 2. TRUMP, DER POLITISCHE ZAUBERER… weiterlesen

8UNG! …5.9. …KIM KOCHT


Die kreative Pause des FS3 vom August ist vorüber. Wie sich das so verhält, könnt ihr HIER äußerst irrelephant nachlesen. 'Relephante' Neuigkeiten gab es regelmäßig bei den FS3-Tweets und dank des tollen Mitseher-Teams in den Kommentaren, siehe unter DISKUTIER-BAR. Die FS3-Gebrauchsanleitung wurde in ein eigenes Untermenü (ANWEIS.UNG) abgelegt, sodass die neueste Sendung wieder auf der … 8UNG! …5.9. …KIM KOCHT weiterlesen

DIE MACHT DER BILDER …


Was läuft so im Washington-Chicago "Sumpf"? 2010 ließ der Aufdeckungsjournalist Wayne Madsen eine kleine Praline platzen: Er behauptete, dass Präsi Obama und sein oberster Berater Rahm Emanuel Mitglieder im Chicagoer Schwulen-Etablissement Man's Country Club seien. Das FS3 berichtete, wurde jedoch von der damaligen Sendeanstalt unterdrückt und konnte seinen Mitsehern diese Beobachtungen nachher nur in verklausulierter … DIE MACHT DER BILDER … weiterlesen

8UNG! … 22.10.


Wahlfälschung in den USA bereits offensichtlich … Nur die Hälfte der US-Republikaner würde einer Umfrage zufolge die Demokratin Hillary Clinton als neue Präsidentin akzeptieren, sollte sie die Wahl am 8. November gewinnen. So stand es im österreichischen Standard zu lesen. Der am Freitag veröffentlichten Reuters/Ipsos-Umfrage zufolge erklärten zudem fast 70 Prozent der US-Bürger aus der … 8UNG! … 22.10. weiterlesen

8UNG! … 7.10.


"Schickt Merkel nach Sibirien und Putin nach Berlin" … …riefen mehrere Dresdner am Tag der Wiedervereinigung am 3. Oktober, als Frau Merkel und Herr Gauck (ohne -ler!) sich anschickten, ihre entbehrlichen, vorbereiteten Worthülsen vor der unzufriedenen Menschenmenge zum besten zu geben… Hat der Karneval bereits vor dem 11.11. begonnen? … Die "Luftwaffe der ISIS" führt … 8UNG! … 7.10. weiterlesen

8UNG! … 18.8.


"Spass"-Menschenopfer am CERN … Schwarz gekleidete, vermummte Gestalten bringen im Campus der Europäischen Organisation für Kernforschung, CERN, in Genf ein Menschenopfer á la "Eyes Wide Shut" dar. Unsere Steuergelder bei der Arbeit! Auf dem Video sieht man wie mehrere, in schwarzen Kutten gekleidete Personen vor der grossen Shiva-Statue einen Kreis bilden, in dessen Mitte sich … 8UNG! … 18.8. weiterlesen

8UNG! … 11.4.


Der Putin war's der Sündenbock … Die Intention hinter den Panama Papers scheint heute klarer denn je zu sein: die gesellschaftliche Demontage unbequemer Zeitgenossen und Destabilisierung von Regimen. Äußerst auffällig war die Konzentration der "westlichen" Lohn- und PR-Schreiber auf Russland, insbesondere Putin, als der programmierte Bösewicht der Stunde, ja des Jahres. Und auch Island war … 8UNG! … 11.4. weiterlesen

8UNG! … 17.3.


Die Schafe im Schildkrötpelz agitieren wieder: Frau Kahanes bräunliche Rülpser Wer steckt wirklich hinter dem "Merkel Plan"? Rockefeller, die UN, Soros und die Weltbank sind einige der Aushängeschilder der wirtschaftlichen Globalisierungskabale, deren einziger Zweck zu sein scheint, noch mehr von dem Soylent Green an die Konsumsklaven  verkaufen zu können. Wesentliche Unterstützer sind Vereine, die von … 8UNG! … 17.3. weiterlesen

8UNG! … 14.1. … DIE FED UND DIE KRISE


DDees Illustration Die Finanzmarkt-"Krise" von 2008, einfach erklärt … Die Subprime Krise begann, weil die fünf großen Investmentbanken - G&S, MS, Lehman, Merrill Lynch u.Bear Sterns - die 2005 gestarteten MBS-Pakete (Hypothekenbesichertes Wertpapier, oder immobiliengedeckte Werte - auch CDOs genannt) am internationalen Markt verkauften. Diese Aktion erwies sich anfangs als derart gewinnbringend, dass den Verkäufern … 8UNG! … 14.1. … DIE FED UND DIE KRISE weiterlesen