WENN PLANETEN SINGEN …


Der hörbare Ton ist jene Frequenz, die du durch alle dir eigenen Bewußtseinszustände hindurch immer wahrnimmst. Dies ist auch der Grund, weshalb bei "Geisterreisen" der Schamane trommelt oder singt, um den Kontakt mit deinem Sein zu halten. Anbei der Sound aller Planeten unseres Sonnensystems, aufgenommen von diversen Raumsonden, im hörbaren, elektromagnetischen Wellenspektrum von 20 bis … WENN PLANETEN SINGEN … weiterlesen

JUNO VOM JUPITER …


Jupiter, der größte Planet unseres Sonnensystems im IR Spektrum (J.E.P. Connerney et al., Science 2017) Sechs Jahre nach ihrem Start zum Jupiter flog die NASA Forschungssonde Juno vorige Woche in einer Höhe von etwa 9.000 Kilometern über den Roten Fleck hinweg. Der Sturm mit einem Durchmesser von 16.000 Kilometern wütet seit Jahrhunderten auf dem größten … JUNO VOM JUPITER … weiterlesen

FAKENEWS: DIE MONDLANDUNG …


Es gibt einige, untrügliche Merkmale, an denen du eine typische "PsyOps" erkennst: Sie wird von der MainStreamPresse (MSM, aka "FakeNews") fortwährend wiederholt und - sie enthält immer einiges an Wahrheiten. Das ewige Herumreiten der Presstituten auf einer angeblichen Mondlandungs Verschwörungstheorie ist eine solche Aktion psychologischer Kriegführung! Das dient ausschließlich dazu, von den unberichteten Hintergründen der … FAKENEWS: DIE MONDLANDUNG … weiterlesen

WIESO ES ECKIGE KRATER GIBT …


Gerade erst neulich übermittelte die NASA-Raumsonde "Dawn" die neuesten Bilder von auffällig hellen Kratern auf dem Zwergplaneten Ceres. Die beiden Formationen sind der Haulani-Krater und der Oxo-Krater, die laut Experten durch "Einschläge" entstanden sein sollen. Angeblich sei zu erkennen, dass es "Erdrutsche" vom Rand des Haulani-Kraters gegeben hat. Wir lesen im Standard: …Auffallend an dem … WIESO ES ECKIGE KRATER GIBT … weiterlesen

8UNG! … 4.10.


Cartoon Carlos Latuff Russische SU-30 verjagen isreale F-15 aus Syrien … In der Nacht zum 1.Oktober fingen sechs russische Jagdflugzeuge zwei Rotten der IDF ab, die syrischen Luftraum verletzten und sich über die Mittelmeerküste kommend, anschleichen wollten. Isreal hat in Moskau protestiert - Russland verlangt seinerseits eine Erklärung… … Godzilla El Niños und andere Schrecken … 8UNG! … 4.10. weiterlesen

8UNG! … 27.8.


Bild (für größere Ansicht, bitte anklicken): NASA/JPL-Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA Interessanter Tafelberg auf dem Kleinplaneten CERES entdeckt… Die NASA Raumsonde "Dawn" umkreist bereits seit März den größten Zwergplaneten im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter - CERES. Bei ihrer Ankunft photographierte das Raumfahrzeug auffällige, helle Strukturen auf dem Planetchen - welches etwa die Größe von Texas aufweist. Nun hat … 8UNG! … 27.8. weiterlesen

8UNG! … 4.8.


Verpflichtende Impfungen per Gesetz sind nur der Beginn… Das unentwickelte Immunsystem eines Kleinkindes mit +15 verschiedenen Krankheiten auf einmal zu belasten ist ein Verbrechen! Impfungen sind künstlich induzierte Krankheiten, um eine entsprechende Immunantwort des Körpers zu generieren - wenn alles klappt. Um den Patentschutz zu gewährleisten und Nachahmer zu behindern, werden jede Menge seltsamer Ingredienzien … 8UNG! … 4.8. weiterlesen

8UNG! … 15.7.


Athens Probleme sind noch größer als gedacht… Nun sind es angeblich bereits € 85 Mrd., die das griechische Regime - respektive, die Banken -  benötigt - und nicht mehr 50. - Wieso ist das FS3 nicht überrascht? Diese endlose Geschichte geht so lange weiter, als wie die "Sklaven" endlich aufwachen und kapieren, dass unser Geldsystem … 8UNG! … 15.7. weiterlesen

8UNG! … 9.7.


Ein "Testlauf" für einen neuen, virtuellen 9/11? Gestern wurde der Handel auf der New Yorker Börse für fast vier Stunden ausgesetzt. Wie das FS3 aktuell berichtete, geschah dies als Reaktion auf einen angeblichen "technischen Fehler". Kurz nachdem klar wurde, dass der Einbruch an Chinas großen Börsen auch Amerikas Geldwaschmaschine erreichen würde, fielen dort die Bildschirme … 8UNG! … 9.7. weiterlesen

8UNG! … 3.7.


WikiLeaks veröffentlicht aktualisierte TISA-Leaks… Gestern wurde das "Kernstück" des Trade In Services Agreement (TISA) - ein Teil des Triadenpaktes zur Entmündigung von natürlichen Personen - geleakt. Diese darin enthaltene Regulierungswut scheint auch Ausdruck der Angst vor einem Aufbegehren der Bürger zu sein. Das alles hat nichts mehr mit "Handel" zu tun - das ist Versklavung … 8UNG! … 3.7. weiterlesen