PUTSCHVERSUCH IN AMERIKA, DER 17te…

Nach dem in die eigenen Hosen gegangenen, erneuten Versuch der Torpedierung von Trumps Präsidentschaft mittels der Fake-Pandemie 'COVID1984' durch die InterNationalsozialisten ("InterNazis") bei den Demokraten, in geringerer Zahl auch bei den Republikanern und dem Deep State, wurde eine weitere PsyOps angeleiert, um die eigenen Bürger gegen den amtierenden Präsidenten zu instrumentalisieren. Als Anlass dazu wurde … PUTSCHVERSUCH IN AMERIKA, DER 17te… weiterlesen

WIR RECHNEN AB …

Ken Jebsen schließt in diesem außergewöhnlichen Video an die Tradition grosser Philosophen an, und das FS3 unterstützt vorbehaltslos die Aussagen in diesem Wort- und Ideenschwall der Ausnahmefigur KenFM. Wir sind weit mehr als politische Wesen, wir sind Metapher der Natur. Und wir sollten, ein jeder für sich, oder alle zusammen, endlich herausfinden, was die Natur … WIR RECHNEN AB … weiterlesen

…ABER BLEIB BEI DIR!

Vieles wird sich in den nächsten Tagen ändern. Nicht nur die Zeit wird umgestellt werden, sondern auch viele Überzeugungen und liebgewonnenen Glaubenssätze drehen sich bald um 180 Grad. Nachher wirst du deinen Enkeln erzählen können, dass du bei der grössten PR-Aktion der Welt dabei gewesen bist... Ein neuer Sheriff ist im globalen Dorf und - … …ABER BLEIB BEI DIR! weiterlesen

CORONAVIRUS, EINE PSYOPS?

Eine verdeckte PsyOps (psychologische Geheimoperation) zielt darauf ab Wahrheiten, genaue Details und Akteure zu VERSTECKEN. Dazu bedient sie sich sozialer Tabus, gesellschaftlicher Zwänge und Gruppendynamik. Wenn alles Verstecken und Spin nichts mehr hilft, werden oft Gesetze erlassen, die weitere Fragestellungen per Strafandrohung verbieten. Eine verdeckte Operation kann von Anfang an als solche geplant und durchgeführt … CORONAVIRUS, EINE PSYOPS? weiterlesen

BIST DU ENDLICH AUFGEWACHT?

Meine Welt ist nicht real. Jede meiner Erfahrungen mit ihr ist jedoch Realität. Mark Passio beschreibt wunderbar, wie New Age, Gedankenkontrolle, Medien, Finanzwesen, Religion, Wissenschaften und Regime uns in einen Sklavenzustand versetzen wollen und wie wir uns vor diesen Illusionen befreien können. Die Wahrheit liegt längst vor unser aller Nasen: Das oft beschworene "Armageddon" hat … BIST DU ENDLICH AUFGEWACHT? weiterlesen

JOURNALISMUS IM AHNUNGSLOS-MODUS …

Bereits die ersten Videos, die im Internet von der vorwöchigen Untat in Las Vegas auftauchten, lösten bei Experten ungläubiges Entsetzen aus. Ein unaufhörliches, beißendes Belfern von Schüssen in extrem schneller Reihenfolge war zu hören, wie es typisch ist für vollautomatische Kriegswaffen wie ein M-16, deren Verkauf in den USA jedoch seit 1986 verboten ist. Wer … JOURNALISMUS IM AHNUNGSLOS-MODUS … weiterlesen

DER SPIN BEI PSYOPS …

Beobachtungen lassen den Schluss zu, dass Sonntag nachts in Las Vegas mehrere Schützen auf die Konzertbesucher gefeuert haben. Diese - weitaus realistischere - Annahme setzt voraus, dass eine entsprechende Planung und Koordination stattgefunden haben muss, die nicht unbedingt der Chimäre "ISIS" zugeschrieben werden kann, wenn man weiß, dass dieses Konglomerat nichts anderes als eine verdeckte … DER SPIN BEI PSYOPS … weiterlesen

LAS VEGAS SEHEN UND STERBEN …

Sonntag nachts (US Zeit) werden bei einem Country-Konzert in Las Vegas bei einer Schießerei 59 Menschen getötet und 527 verletzt. Der angebliche "Einzelschütze" soll im Mandalay-Bay-Hotel auf dem Las Vegas Boulevard aus einem Hotelzimmer im 32. Stock auf die Besucher des Konzerts geschossen haben. Spezialkräfte finden ihn tot in dem Zimmer, nachdem sie die Tür aufgebrochen haben. Die Polizei … LAS VEGAS SEHEN UND STERBEN … weiterlesen

MANCHESTER „DIVIDED“ …

Montag nachts explodierte im Foyer der Manchester Arena während des POP-Konzerts irgendeines NWO Aushängepüppchens (Sind diese künstlich gehypten Plastikstars nicht alle irgendwie austauschbar?) eine Bombe. Frei nach dem Narrativ jener, die diesen unsäglichen Aktionismus erfunden und propagiert hatten, mußte es natürlich wieder ein "Selbstmordbomber" gewesen sein, der am 22ten des Monats, gegen 22:22 Uhr mit … MANCHESTER „DIVIDED“ … weiterlesen

8UNG! …9.5.

Unter falscher Flagge: Der''errorist vom Bataillon 291… Die vor zwei Wochen erfolgte Festnahme eines Oberleutnants der Bundeswehr, der mit erheblichem Aufwand eine Scheinidentität als vermeintlich syrischer Asylbewerber aufgebaut und dann eine Pistole auf einem Flughafen versteckt hatte, wirft zahlreiche Fragen auf. Was sonst gern als "Verschwörungstheorie" abgetan wird - inszenierter Terrorismus für verdeckte politische Ziele … 8UNG! …9.5. weiterlesen

ICH WEISS, WAS DU GESTERN GETRIEBEN HAST …

"Das Tier (der Staat) hatte alle Menschen in seiner Gewalt: Hohe und Niedrige, Reiche und Arme, Sklaven und Freie. Sie mußten sich ein Zeichen auf ihre rechte Hand oder ihre Stirn machen, so daß niemand kaufen oder verkaufen konnte als nur der, welcher dieses Malzeichen hat: den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens. … ICH WEISS, WAS DU GESTERN GETRIEBEN HAST … weiterlesen