2. TRUMP, DER POLITISCHE ZAUBERER…


Im ersten Teil haben wir die Grundzüge der Strategie dieses erstaunlichen Machers kennen gelernt. Er spielt sich selbst. Er hat es offenbar nicht nötig, sich an versiffte 'Meinungsmacher' und Spindoktoren anzulehnen. Er hat es geschafft Politik vorbei an dem Meinungs-Nadelöhr der Medien zu machen. Er selbst ist die Meinung! Trump zaudert nicht - er zaubert. … 2. TRUMP, DER POLITISCHE ZAUBERER… weiterlesen

ENDSPIEL? KRIEG UM DAS SAUD-IMPERIUM …


Vorerst einmal eine kleine, unterberichtete Info: Der saudische Kronprinz Mohammed ibn Salman war zur Zeit der Las-Vegas Schießerei im Hotel Tropicana. Dieses Gebäude befindet sich schräg gegenüber vom Mandalaya Bay, auf der anderen Seite des unter Beschuss genommenen Konzertgeländes und - direkt neben dem Airport. Mit diesem Wissen lesen sich die nun, weltweit ablaufenden Ereignisse … ENDSPIEL? KRIEG UM DAS SAUD-IMPERIUM … weiterlesen

8UNG! …23.5.


Trump in Saudland und der Herr der Ringe… Gestern eröffnete Donald Trump, zusammen mit dem König der Sauds, Salman bin Abdulaziz, und Ägyptens Präsi Abdel Fattah al-Sisi das nächste ideologische Feigenblatt, Namens "Globales Zentrum zur Bekämpfung extremistischer Ideologie". Das Foto mit der erleuchteten Weltkugel ging um die ganze Welt und regte so manche zum Nachdenken … 8UNG! …23.5. weiterlesen

8UNG! … 12.6.


Wenn Patriotismus und Nationalismus verbechselt werden … Diese Woche hatte es in sich! Die Fußball EM im polizeilich, durchgehend kontrollierten Frankreich hatte Anstoß, und Deutschlands Finanzmini Schäuble meinte, dass eine weitere Abschottung Europas gegenüber der Einwanderung uns "in Inzucht degenerieren ließe". Da werden Erinnerungen an Paneuropa-Gründer Graf Coudenhove-Kalergi und seinen „Praktischer Idealismus wach, der vor … 8UNG! … 12.6. weiterlesen

8UNG! … 18.4.


Cartoon: Haaretz/Mirror "Feigenblatt" Saudis drohen USA wegen 9/11 Untersuchung … Die Saudis halten einen Großteil der US-Dollar Anleihen. Neben China und Japan steht das Regime in Riad an der dritten Stelle von Unternehmen (manchmal auch "Staaten" genannt) die umfangreiche Schuldverschreibungen von US-Dollars gesammelt haben. Wenn wir die private Zentralbank der FED nicht mitzählen, die ebenfalls … 8UNG! … 18.4. weiterlesen

8UNG! … 6.2.


Update aus Brasilien: Noch immer kein Nachweis, dass Zika … …für die krankhaften Veränderungen an Neugeborenen verantwortlich ist. Inzwischen sprayen Militärs und Firmen wie verrückt allerlei giftiges Klumpert in die Gegend, um die Moskitos und ihre Brut zu "vernichten". Es wird immer wahrscheinlicher, dass der Zika-Alarm der WHO nur als Feigenblatt für jene Agrarmultis dienen … 8UNG! … 6.2. weiterlesen

8UNG! … 25.1.


Saud Bomben zerstören historische Stätten im Jemen … Baraqisch gehört zu den ältesten, noch erhaltenen Siedlungen des Jemen und ist eine der archäologischen Hauptattraktionen des gesamten Nahen Ostens. Wiederholt wurden diese historische Stätte von der "westlichen" Saud-Koalition bombardiert. Die systematische Zerstörung von historisch unersetzbaren Stätten und antiken Artefakten im Nahen Osten ist äußerst auffällig! Es … 8UNG! … 25.1. weiterlesen

8UNG! … 19.1.


Vertuscht! Wieso Medien erst jetzt über Rapefugees berichten … …Claudia Zimmermann berichtete Ungeheuerliches! Offenbar angestachelt von der freien Luft Amsterdams, sagte die WDR-Journalistin im niederländischen Radio: »Wir sind öffentlich-rechtlicher Rundfunk und darum angehalten, das Problem in einer mehr positiven Art anzugehen. Das beginnt mit der Willkommenskultur von Merkel bis zu dem Augenblick, als die Stimmung … 8UNG! … 19.1. weiterlesen

8UNG! … 18.1.


Sauds in eigene Falle getappt! Ölpreis rasselt in den Keller … Was zuerst als "Bestrafung" Russlands angesehen wurde, entwickelt sich immer mehr zum wirtschaftlichen Fiasko für jene Nationen, denen dieses strategische "Meisterstück" zugeschrieben wird: Das Herunterfahren des Ölpreises! In den U.S.A. müssen immer mehr Fracking-Unternehmen zusperren, weil sie bereits negativen Cash-Flow aufweisen. Die diese Abenteuer … 8UNG! … 18.1. weiterlesen

8UNG! … 17.1.


Aufregung bei jüdischen Organisationen nach Veröffentlichung des Gurlitt Berichtes … Im Februar 2012 beschlagnahmten deutsche Behörden in München einen Schatz, bestehend aus 1.280 Kunstwerken: Er befand sich im Besitz des damals beinahe 80-jährigen Kunstsammlers Cornelius Gurlitt, der zwei Jahre später verstarb. Weitere 238 Gemälde kamen aus Gurlitts verwahrlostem Haus in Salzburg zum Vorschein… Wie man … 8UNG! … 17.1. weiterlesen

8UNG! … 15.12.


Die Nationalstaaten der EU werden zu Grabe getragen … 1,55 Millionen "unerlaubter" Grenzübertritte in die EU sprechen eine klare Sprache! - Es ist die Sprachregelung der deutschen (sic!) "Schlepperkönigin" mit dem Megaheuler "Wir schaffen das", welche zuerst alle Asylforderer wahllos nach Deutschland einlud, um nun lauthals nach "Beschränkungen" zu rufen. Wer hier das System dahinter … 8UNG! … 15.12. weiterlesen