ALLES NUR EINE FRAGE DER PERSPEKTIVE? …


lied to

Wenn wir uns die Bilder der in Paris zu einem Fototermin zusammengekarrten Poly-Tickern aus aller Welt vergegenwärtigen, könnte jemand glatt vermuten, dass diese in verbindender Eintracht geradewegs vor jenen Millionen Bürgern Frankreichs marschierten, die in den vergangenen Tagen „charlifiziert“ wurden. Quasi als Speerspitze einer gelebten Demonstration von Einigkeit und Verbundenheit quer durch alle Bevölkerungsschichten.

Doch wenn wir lernen, unseren Standpunkt zu verändern und andere Perspektiven zulassen als nur jene zu sehen, die uns von den üblichen Erfüllungsmedien unter Schalmeienklängen und freien Abo-Zugaben angeboten werden, erkennen wir eine anders geartete Realität:

Perspektive

Das bedauernswerte Häufchen von Menschen wurde von massenhaft Sicherheitskräften hermetisch abgeschirmt und in irgendeiner Pariser Nebenstraße von einigen, handverlesenen Haus- und Hof-Silberbromidjongleuren entsprechend vorteilhaft ins Bild gerückt. Überdies reflektiert dieser Mikrokosmos von Elfenbeinturmbewohnern äußerst infantile Tendenzen, die für zukünftige, soziale Studien entsprechender Biotope herhalten könnten. Neben dem isrealen Netanyahu, der ursprünglich eigentlich gar nicht eingeladen war, drängte sich auch ein Expräsi Sarkozy in die vorderste Reihe, um seine historische Größe entsprechend präsentieren zu können.

Seine Kalkulation scheint aufgegangen zu sein, denn die Internett-Gemeinde dankte es ihm sogleich mit einem speziell auf ihn zugeschnittenen Twitter Hashtag #JeSuisNico. Nun sorgen auch andere für die Weiterverbreitung seiner wichtigen Botschaft, à la „je suis moi“…

Herzlichst,
euer FS3,
das andere Fern-Seh-Programm.
Denn Nach-Richten war gestern

War on ‘error, Folge 17+4: „Excuse, Pick Bube klebt wie Sküse“

Advertisements

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s