DER FALL LITWINENKO …


Neun Jahre nach dem Tod des Tripelagenten (mindestens - Russland, MI6, Mossad) Alexander Litwinenko hat am Donnerstag eine unabhängige Untersuchung durch einen früheren Richter am britischen High Court die alte Anschuldigung mehr oder minder bestätigt: Laut dem 329-Seiten Bericht wurde Litwinenko im Oktober 2006 in London von zwei Russen mit radioaktivem Polonium-210 vergiftet. Dies geschah, glaubt … DER FALL LITWINENKO … weiterlesen