VAROUFAKIS: „KEIN CENT BEI GRIECHISCHEN BÜRGERN ANGEKOMMEN“ …


Am 9. Februar hatte der frühere griechische Finanzminister Yanis Varoufakis seine neue Partei DiEM (Democracy in Europe - Movement) gegründet. Heute war er in der österreichischen Spätausgabe der ZIB24 als Interviewgast in Wien zugegen. Obwohl sich Anchor Roman Rafreider redlich bemühte, den Spieletheoretiker fortwährend Lügen zu unterstellen und ihn von seinen Aussagen abzubringen, entwickelte sich … VAROUFAKIS: „KEIN CENT BEI GRIECHISCHEN BÜRGERN ANGEKOMMEN“ … weiterlesen

8UNG! … 12.4.


Berlins Unterwelt ist verloren an die arabischen Clans… Auftragsmorde, Überfälle, illegale Waffen - das vermutete Strafregister von Mitgliedern arabischer Großfamilien in Berlin ist lang. Seit den 70er-Jahren leben sie hier und haben längst die Macht übernommen. Ein erstaunlicher Anblick: Luxuslimousinen vor Flüchtlingsheimen. Wem die wohl gehören? Den Flüchtlingen sicher nicht. Not und Armut, die Sorge … 8UNG! … 12.4. weiterlesen

8UNG! … 25.7.


Was für eine Woche… Das griechische Regime fiel um seine vormalige Beteuerungen um, und verordnete seinen Untertanen eine Abmagerungskur laut Speiseplan der Troika-Taverne. Vorerst sieht es so aus, als ob die Bankster gesiegt hätten - und lassen wir es einstweilen dabei. Dennoch besteht die Hoffnung, dass das Ganze ein abgekartetes Spiel mit hohem Einsatz ist. … 8UNG! … 25.7. weiterlesen

8UNG! … 21.7.


Impfgeschädigte Kinder in ganz Europa erhalten "Kompensationszahlungen" aus - Steuergeldern… Der letzte, bekannt geworden Fall betrifft das Vereinigte Königreich, wo $90 Mill. an hunderte gehirngeschädigte Kinder - Opfer der Schweinegrippeimpfung - zur Verfügung gestellt werden sollte. Eine Frage: Wieso werden nicht die verantwortlichen Pharmafirmen zur Kasse gebeten, die für dieses unverantwortliche Geschäftsmodell verantwortlich zeichnen? Solche … 8UNG! … 21.7. weiterlesen