TTIP: EIN RING, UM UNS ZU KNECHTEN …


Das US-Regime setzt Europa bei den Geheimverhandlungen über das transatlantische Handelsabkommen TTIP  unter Druck. Das geht aus Abschriften bisher geheimer Verhandlungsdokumenten von insgesamt 240 Seiten hervor, welche Greenpeace heute veröffentlichte. So drohte Washington etwa damit, Exporterleichterungen für die europäische Autoindustrie zu blockieren, um im Gegenzug zu erreichen, dass die EU mehr US-Agrarprodukte abnimmt. Gleichzeitig attackieren … TTIP: EIN RING, UM UNS ZU KNECHTEN … weiterlesen

8UNG! … 12.1.


David Bowies "geheime" Russland Reise … Im Frühjahr 1973 reiste der gestern verstorbene Künstler durch die UdSSR, von Wladiwostok (bis 1992 für Ausländer eine gesperrte Zone!) nach Moskau. Hier einige Impressionen und Fakten zu diesem "Geheim"-Besuch… … Drei Ringe, um uns zu knechten: TTIP+TPP+TiSA … Wie das FS3 hier oft voraussah, bringen alle diese Handelsabkommen … 8UNG! … 12.1. weiterlesen

8UNG! … 21.10.


EU-Verräter setzen TTIP-Bestimmungen im Geheimen bereits um … Laut dem US-Historiker Eric Zuesse arbeiten Beamte in Europa bereits fleißig daran, die geheimen Knebelverträge - noch bevor sie unterfertigt wurden - in unverrückbare Tatsachen umzusetzen. Ungeachtet des großen Widerstandes in der Bevölkerung gegen die gesetzliche Zementierung ihrer weiteren Versklavung, sollen soziale Errungenschaften heruntergefahren und lebenswichtige Standards … 8UNG! … 21.10. weiterlesen

8UNG! … 6.8.


Bezahlen globalistische NGOs die Schleppermafia?… Abgesehen von der Tatsache, dass die Flüchtlingswelle nach Europa von den miltärischen Abenteuern der U.S.Ltd. in Tandem mit diversen EU-Nationen verursacht wurde, meldet das Linzer Portal "Info-DIREKT" unter Berufung auf "Insider" eine perfide Machination auf dem Rücken der EU-Bürger: …Gemäß Informationen eines Mitarbeiters des „österreichischen Abwehramts“* sollen Erkenntnisse darüber vorliegen, … 8UNG! … 6.8. weiterlesen

8UNG! … 3.7.


WikiLeaks veröffentlicht aktualisierte TISA-Leaks… Gestern wurde das "Kernstück" des Trade In Services Agreement (TISA) - ein Teil des Triadenpaktes zur Entmündigung von natürlichen Personen - geleakt. Diese darin enthaltene Regulierungswut scheint auch Ausdruck der Angst vor einem Aufbegehren der Bürger zu sein. Das alles hat nichts mehr mit "Handel" zu tun - das ist Versklavung … 8UNG! … 3.7. weiterlesen

8UNG! … 3.6.


FIFA Chef Blatter tritt zurück - allerdings nicht sofort… Der 79-jährige Schweizer gab seinen Rückzug gestern bei einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz in Zürich bekannt. Das US-Regime hatte aus diversen Gründen seine Lynchqualitäten ausgespielt, wie sich die Justizministerin Loretta Lynch (Welch passender Name für einen Polizei- und totalitären Ü-Staat) in ihrem ersten, öffentlichen Auftritt auch scheinheilig … 8UNG! … 3.6. weiterlesen