LieGO SCHON WIEDER IM PR-MODUS …

Die Astrophysik wurde einst als "Königin der Naturwissenschaften" bezeichnet. Wieso? Weil man im Großen erkennen kann, was auch im Kleinen gültig ist. Durch die feindliche Übernahme der experimentellen Beobachtung durch die Mathematik mutierte anfangs des 20. Jahrhunderts diese Königsdisziplin der Forschung um unsere beobachtbare Realität jedoch wieder bloß in ein gesellschaftliches Lenkungsvehikel, wo ausschließlich Technologie … LieGO SCHON WIEDER IM PR-MODUS … weiterlesen

LieGO – DIE WAHRHEIT SCHMIERT NIEMANDEM BUTTER AUFS BROT …

Computersimulation von G-Wellen, angeblich generiert durch zwei Schwarze Löcher. Photo: C. Henze/NASA Die "moderne" Physik lebt immer öfter von einem Haufen aufeinandergetürmten Unsinn. So mußten wir vorige Woche die Ankündigung des "endgültigen Nachweises" von Gravitationswellen über uns ergehen lassen. Das FS3 berichtete und diskutierte entsprechend aktuell zu diesem offensichtlichen PR-Stunt. Dazu eine kleine Frage: Wer … LieGO – DIE WAHRHEIT SCHMIERT NIEMANDEM BUTTER AUFS BROT … weiterlesen

8UNG! … 8.2. … WISSEN SCHAFFEN

Wie funktioniert eine Galaxis? Birkeland Ströme sind selbstausrichtende Strombahnen, die unser Universum durchziehen und in allen Größenordnungen aufzufinden sind. Von den elektrischen Schalen unserer Erde, denen wir die Nordlichter verdanken, über Jupiter, Venus und Saturn, unserer Sonne bis zu den Galaxien - sind alle über diese unsichtbaren Bänder miteinander verbunden. Kristian Birkeland veröffentlichte seine Idee … 8UNG! … 8.2. … WISSEN SCHAFFEN weiterlesen