ICH WEISS, WAS DU GESTERN GETRIEBEN HAST …

"Das Tier (der Staat) hatte alle Menschen in seiner Gewalt: Hohe und Niedrige, Reiche und Arme, Sklaven und Freie. Sie mußten sich ein Zeichen auf ihre rechte Hand oder ihre Stirn machen, so daß niemand kaufen oder verkaufen konnte als nur der, welcher dieses Malzeichen hat: den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens. … ICH WEISS, WAS DU GESTERN GETRIEBEN HAST … weiterlesen

TANZEN IM FUKUSHIMA REGEN …

Letztendlich reduziert sich alles auf diese beiden Fragen: Zu was allem würde ein Psychopath fähig sein, um zu verhindern, dass ein anderer Psychopath Zugang zu Nuklearwaffen erlangt? Ist seine aufgeblasene Egomanie bereits derart weit fortgeschritten, dass er lieber sich selbst und die gesamte Welt gefährdet, bevor er es zuläßt, dass jemand anderer seinen eigenen Machtstatus … TANZEN IM FUKUSHIMA REGEN … weiterlesen

ZEIT IM WORT: 2016, EIN RÜCKBLICK …

Jänner 2016 Als logische Folge der Pariser Anschläge wird in Frankreich praktisch das Kriegsrecht eingeführt, welches bis heute aufrecht ist. Damit es nicht so offensichtlich wird, wie die Bürgerfreiheiten beschnitten werden, sind diese "Notstands-Ermächtigungsgesetze" ja immer nur befristet, wobei dann knapp vor ihrer Aufhebung ein LKW in Nizza durch die Menge rast. Wikileaks bestätigt das, … ZEIT IM WORT: 2016, EIN RÜCKBLICK … weiterlesen

FAKENEWS: DIE MONDLANDUNG …

Es gibt einige, untrügliche Merkmale, an denen du eine typische "PsyOps" erkennst: Sie wird von der MainStreamPresse (MSM, aka "FakeNews") fortwährend wiederholt und - sie enthält immer einiges an Wahrheiten. Das ewige Herumreiten der Presstituten auf einer angeblichen Mondlandungs Verschwörungstheorie ist eine solche Aktion psychologischer Kriegführung! Das dient ausschließlich dazu, von den unberichteten Hintergründen der … FAKENEWS: DIE MONDLANDUNG … weiterlesen

BALLS ON FIRE …

Illustration: nasa/esa/stsci Willkommen auf einer neuen Entdeckungsfahrt durch unser Universum. Das FS3 will heute versuchen, mit einfachen Worten an einem weiteren Beispiel zu erklären, wieso die Mainstream Astro-"Verforscher" regelmäßig falsche Weltbilder vermitteln und jedes Mal in ihre eigenen, selbstgemachten Fallen tappen. Aus einem Beitrag des österreichischen DerStandard (mehr oder weniger aus einer Presseaussendung abgeschrieben) - … BALLS ON FIRE … weiterlesen

SCHRATTLN: DIE TORE ZUR UNTERWELT …

Ein Erdstall ist ein unterirdischer Gang unterschiedlicher Größe, der manchmal durch Kammern verbunden ist. Wir finden solche Gangsysteme in der ganzen Welt. Bis heute ist nicht geklärt, wer diese Anlagen erschaffen hat. Das Warum wurde vielleicht kürzlich  von einen Rutengeher (siehe weiter unten) beantwortet. Manche der Gänge sind so niedrig, dass man sie nur durchkriechen … SCHRATTLN: DIE TORE ZUR UNTERWELT … weiterlesen

IRRTUM ROTVERSCHIEBUNG UND DIE LIGO LÜGE …

Die kosmologische Rotverschiebung wurde als Maß für ein angeblich expandierendes Universum erfunden. Ähnlich wie bei einer vom Beobachter sich entfernenden Geräuschquelle der Ton immer tiefer klingt, werden im Frequenzband entfernter Galaxien Verschiebungen zum Rotbereich hin beobachtet, die man als auseinanderstebenden Raum interpretiert. Ein Spektrum - also ein von einem beobachteten Objekt ausgesendetes Lichtband - zeigt … IRRTUM ROTVERSCHIEBUNG UND DIE LIGO LÜGE … weiterlesen

LieGO – DIE WAHRHEIT SCHMIERT NIEMANDEM BUTTER AUFS BROT …

Computersimulation von G-Wellen, angeblich generiert durch zwei Schwarze Löcher. Photo: C. Henze/NASA Die "moderne" Physik lebt immer öfter von einem Haufen aufeinandergetürmten Unsinn. So mußten wir vorige Woche die Ankündigung des "endgültigen Nachweises" von Gravitationswellen über uns ergehen lassen. Das FS3 berichtete und diskutierte entsprechend aktuell zu diesem offensichtlichen PR-Stunt. Dazu eine kleine Frage: Wer … LieGO – DIE WAHRHEIT SCHMIERT NIEMANDEM BUTTER AUFS BROT … weiterlesen

8UNG! … 8.2. … WISSEN SCHAFFEN

Wie funktioniert eine Galaxis? Birkeland Ströme sind selbstausrichtende Strombahnen, die unser Universum durchziehen und in allen Größenordnungen aufzufinden sind. Von den elektrischen Schalen unserer Erde, denen wir die Nordlichter verdanken, über Jupiter, Venus und Saturn, unserer Sonne bis zu den Galaxien - sind alle über diese unsichtbaren Bänder miteinander verbunden. Kristian Birkeland veröffentlichte seine Idee … 8UNG! … 8.2. … WISSEN SCHAFFEN weiterlesen

DAS FLORIANI PRINZIP …

Das Floriani-Prinzip oder die "Sankt-Florian" Politik bezeichnet Verhaltensweisen, potentielle Bedrohungen (auch von vorgefassten Meinungen) nicht zu lösen, sondern auf andere zu verschieben. Im rhetorischen Disput finden wir Ähnliches auch unter der Bezeichnung "Strohmann" wieder. Ein ausgesprochenes Prachtexemplar dieser Spezies, das diesem Unfug frönt, treibt im österreichischen DerStandard seinen "wissenschaftlich" verbrämten Schabernack. Normaler Weise ignoriert das … DAS FLORIANI PRINZIP … weiterlesen

8UNG! … 2.11. … DER CO2 KULT

Grönland vor massivem Eiszuwachs … Aktuell messen wir 200 Milliarden Tonnen mehr Zunahmen an Schnee und Eis in Grönland während der letzten beiden Monate. Das ist um 50% mehr, als der gemessene Mittelwert (mean) im Vergleichszeitraum. Wenn es aber nach der Propaganda der üblichen Klimaphantasten ginge, würde "Grünland" bereits seit einem Jahrzehnt seinem Namen alle … 8UNG! … 2.11. … DER CO2 KULT weiterlesen