AN ALLE DUMMEN…


Natürlich fühlst du dich nicht angesprochen. Du bist ja nicht ‚dumm‘! Aber das FS3 ist dumm, wenn es versucht einem Dummen zu erklären, dass er dumm ist. Wieso? Nun, diese Dummheit, über die wir heute reden äußert sich ja bekanntlich darin, nicht erkennen zu wollen, dass jemand dumm handelt. Weshalb es eben schiere Dummheit ist, irgendwelche Mühen auf sich zu nehmen und dem Dummen erklären zu wollen, dass er dumm sei.

Das FS3 verhält sich heute dumm. Es rechnet nämlich damit, dass einige, Wenige, die gestern noch dumm waren, aus ihrem Dummröschenschlaf aufwachen und sich heute plötzlich eingestehen, dass sie sich tatsächlich dumm verhalten haben. Es ist überhaupt nicht schwer und tut keineswegs weh. Das FS3 hat es dir soeben vorgetan.

Es gibt verschieden Arten von Dummheit. Eine, heute weit verbreitete Dummheit ist es vorzugeben etwa „gegen Nazis“, oder gegen „Rechte“ kämpfen zu wollen. Ein Teil dieser Dummheit liegt bereits darin begründet, dass Nazis nun mal keine Rechte waren, sondern Linke. Es waren Sozialisten, und wie es dem damaligen Zeitgeist im 19. Jahrhundert entsprach, nationale Sozialisten, also eine Gruppe, die den Sozialismus innerhalb einer Nation forcieren wollten. Damals war eben alles ein wenig beschränkter und kleiner, als heute in einer angeblich globalen Gesellschaft, wo die Nazis als InterNazis auftreten, also international agierende Sozialisten sind.

Doch halt! – Kennen wir nicht tolle Errungenschaften, die Menschen im Namen des Sozialismus bewirkt haben? Etwa die gerechtere Eingliederung aller Arbeiter in die westliche Gesellschaft, eine pro forma Abschaffung des Ständestaates sowie gemeinschaftlich organisierte Versorgung von Bedürftigen? Damit einhergehend, die Möglichkeit des Zuganges aller Gesellschaftsschichten zu besserer Bildung und Gesundheitsvorsorge?

Nun, der Sozialismus ist natürlich nichts Schlechtes, denn er ist nur ein Konstrukt, ein Hilfsmittel. Genau so wenig ist auch die Idee eines Unternehmers nicht verwerflich, auch wenn er mit dem Begriff Kapitalist bezeichnet wird.

Bedenklich wird es, wenn solche Begriffe von Werkzeugen im Sinne kategorischer Imperative als scheinbar gegensätzlich hingestellt werden, wobei der Dumme dann leicht in einer Dichtomie endet, die sich in einer Art kognitiven Dissonanz auswirkt. Anders gesagt wird dir eingeredet, dich wie ein Fussballfan verhalten zu müssen, der entweder die Blauen oder die Roten anzufeuern hat. „Wenn du nicht für uns bist, bist du gegen uns.“

Das ist ein typischer Spruch für Dumme. – Ein anderer Dummspruch ist: „Deine Freiheit hört dort auf, wo meine anfängt“.

Die Lösung des scheinbaren Dilemmas – einem Dilemma, nur für Dumme – liegt im Gebrauch deiner eigenen Kreativit, für dich eine eigene Lösung zu finden, und diese auch zu praktizieren. Wer sagt, dass deine Freiheiten nicht unendlich sein können? Was sagt das über Freiheiten anderer aus?

Wenn sich zwei streiten, lacht oft nur der unsichtbare Dritte. Kam der Antrieb zur Auseinandersetzung aus deiner Brust, oder sollst du sie für die Meinung jemand anderes führen? Ziehst du für dich in die Schlacht, oder bist du nur Fussvolk für deinen Hauptmann?

Letztendlich läuft alles auf einen Satz hinaus, der dich von ewiger Verdummung bewahren kann:

Bist du immer nur Mitglied einer Herde, oder kannst du offen für deine Überzeugung einstehen, wenn die schützende Mehrheit anderer Meinung ist?

Dann wirst du zum Menschen, zum kreativen Individuum und du entscheidest dich deine Dummheit einer Prüfung zu unterziehen.

Und dann erst erkennst du, ob du tatsächlich Dummes getan hast. Vorher glaubst du es nur, und das ist wertlos.

Erst kürzlich konnten wir einen ganzen Raum voller Dummköpfe erleben. Menschen, die derart viel Wissen angehäuft haben, dass sie beinahe schon als akademische Dummköpfe bezeichnet werden könnten. Was geschah? Professor Bernd Lucke, Mitbegründer der AfD, wollte an der Hamburger Uni seine Vorlesung halten, als ein paar Musterexemplare von Dummheit ihn mit Gewalt daran hinderten vor seinen Studenten zu sprechen. Sie bezeichnen sich selbst als „links“, verhalten sich jedoch wie das , was sie scheinbar anprangern. Ein weiteres Beispiel, dass nicht der Begriff zählt, sondern derjenige, der ihn erfüllt. Die Wenigen, die gegen diese faschistoide Hetze aufstanden waren sehr dünn gesät. Es existieren kaum Videos von dem, was da tatsächlich ablief:

Die Fake News Medien, hier ein Beispiel von vielen, erdreisteten sich nicht ihren üblichen Spin dazu abzusondern, ohne den tätlichen Angriff auf Lucke zu zeigen oder zu thematisieren. Der wurde fast überall manipulativ herausgeschnitten. Das ist dann keine Dummheit, sondern etwas noch Bedenklicheres.

Hab also keine Angst, dich einmal so richtig dumm aufzuführen, wenn dir danach ist. Du siehst, es gibt Steigerungen, wie dir manch andere vorzeigen. Die werden dann manchmal auch Journaillisten oder Politiker…

Herzlichst,

euer FS3,
das andere Fern-Seh-Programm.
Denn Nach-Richten war gestern.

War on ‘error, Folge 22: “Dumm verlaufen”

17 Gedanken zu “AN ALLE DUMMEN…

  1. Ich glaub ich bin im falschen film:

    ORF in hochform heute

    Hohelied auf die nato vom eierkopf

    Fotos von bargeld aus ermittlungsakt und angriff auf
    Russland, ukraine, fpö, bargeld- und goldbesitz…

    Krankenstand gesunken: den sklaven geht es noch gut…

    Zweitwohnsitze und vorsorgewohnungen sollen angegangen werden…

    Videospiele: 11,5h smartphonegames pro woche…

    Woody allen meets metoo?

    Alles nur zufall glaub ich…

    Liken

  2. Das FS3 ist mitunter dann dumm, wenn es seinen Lesern weismachen will, dass die Amis in den 1960er Jahren mit ihrem Apollo-Sondermüll tatsächlich auf dem Mond waren und uns aber aufgrund von Gründen (wahrscheinlich Aliens) angelogen haben.

    Denn das FS3 bedient damit (ob bewusst oder unbewusst) unter anderem Projekt Bluebeam (aka Fake Alien Invasion).

    Liken

  3. Twitter? Das ist doch lächerlich! Dort herrscht dümmlichste Meinungsdiktatur at its best. Insofern vertragen die dort keine von der globalen Dummheit abweichende Meinung und setzen einfach eine Sperre in deren Angst vor individueller Artikulation. Es könnte ja ihren Turmbau zu Linksgrün zum Einsturz bringen und das muss nun wirklich mit allen Mitteln verhindert werden.

    Liken

  4. Sehr gut zusammengefasst.
    Leider ist die oben beschriebenen Dummheit in Zeiten wie diesen ein Übel, das wie ein Krebsgeschwür ungehemmt wächst und alles andere zu verschlingen droht. Insbesondere wenn ich mir so anschaue, wie die (dummen) Leute auf Individuen reagieren, die sich nicht an die globale bzw. vorgegebene Dummheit halten. Da werden dann die Nazi-Keule und der Verschwörungstheoretiker etc. hervorgekramt, weil man sich sonst nicht zu helfen vermag.
    Fazit: Es ist höchste Zeit für einen Systemwechsel!

    Gefällt 1 Person

    • ich würde das nicht so ab-wert-end be-schreiben.

      dass der sender hier es schafft sie und mich auf-zu-wecken ist ja ein anfang.

      das sytem in uns beiden hat schon einen ganz anderen stellenwert.

      wir haben das nest verlassen. man kann jetzt runterfallen oder aufsteigen…

      das liegt an uns. an jedem einzelnen…

      beschäftigen wir uns mit unserer dummheit, jeder mit seiner…

      und orientieren uns an denen, die schon hochgestiegen sind aus dem nest…

      statt weiter aufeinander einzuhacken…

      Liken

    • fundstück dazu:

      man muss immer wieder versuchen das be-wusst-sein zu wecken, damit der reiz zu reagieren wie von den be-stimmenden ge-wünscht, ein wenig ge-hemmt wird…

      es braucht nur wenig sand ein getriebe zu zerstören…

      Liken

DISKUTIERE MIT:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.