PK: FAMILIE LUBITZ BRICHT IHR SCHWEIGEN …


GW 4U9_Lubitz

Ein Holzkreuz auf dem Friedhof seiner Heimatgemeinde erinnert an den Copiloten von Flug 4U9525 (Bild: AP Images)

Zwei Jahre nach dem Germanwings-Absturz mit 150 Toten melden sich nun die Eltern des angeblich verantwortlichen Co-Piloten Andreas Lubitz zu Wort. Der Vater zweifelt an der regimegenehmen Auslegung, die seinen Sohn als Sündenbock brandmarkt. Morgen Freitag ist es genau zwei Jahre her, dass in den französischen Alpen 150 Menschen bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kamen.

Hastig durchgeführte „Ermittlungen“ bezeichneten schnell einen Schuldigen, den Copiloten. Lubitz soll psychisch krank gewesen sein. Seine Eltern wollen das bis heute nicht glauben. Am Jahrestag des Absturzes geben sie nun eine Pressekonferenz. In dem Einladungsschreiben schreibt Vater Günter Lubitz:
„Bis heute wird an der Annahme des dauerdepressiven Kopiloten, der vorsätzlich und geplant in suizidaler Absicht das Flugzeug in den Berg gesteuert haben soll, festgehalten. Wir sind der festen Überzeugung, dass dies so nicht richtig ist.“

Die Pressekonferenz findet morgen, Freitag 24.3. ab 10.30 Uhr in einem Konferenzsaal des Berliner Maritim-Hotels statt.

Es soll ein Gutachten vorgestellt werden, das offenbar die Unschuld von Andreas Lubitz beweisen kann. Der Luftfahrtexperte Tim van Beveren hat die umfangreichen Ermittlungsakten und Berichte ausgewertet und eigene Recherchen vorgenommen. Diese Erkenntnisse werden am Freitag vorgestellt.

Für die Staatsanwaltschaft Düsseldorf kommt die Ankündigung der Pressekonferenz ebenso überraschend wie die Frage nach dem Unfallhergang: „Es gibt keine Zweifel, dass Andreas Lubitz die alleinige Verantwortung für den Absturz trägt“, sagte ein Sprecher. In dem Schreiben der Eltern wird jedoch darauf verwiesen, dass „sogar die Staatsanwaltschaft Düsseldorf von der Depressionstheorie Abstand genommen und die Verfahren gegen die behandelnden Ärzte eingestellt“ habe.

Das FS3 hatte sich vor zwei Jahren – unter der tatkräftigen Mithilfe des Flieger Urgesteins Field McConnell – näher mit diesem Ereignis beschäftigt, und viel Erstaunliches, weithin Unbekanntes, Widersprüchliches und Seltsames gefunden:

(1) GERMANWINGS FLUG 4U9525: WIESO GLEICH „SELBSTMORD“?

(2) GERMANWINGS FLUG 4U9525: DER VÖLLIG LOSGELÖSTE MEDIENWAHNSINN …

(3) GERMANWINGS FLUG 4U9525: GELENKTE SPEKULATIONEN?

(4) GERMANWINGS FLUG 4U9525: GAB HOLLANDE DEN ABSCHUSSBEFEHL?

(5) GERMANWINGS FLUG 4U9525: EIN HANDEL AUF ZEIT IM HANDELSBLATT ?

(6) GERMANWINGS FLUG 4U9525: DIE UNAUSGESPROCHENEN FAKTEN …

LUFTHANSA AKTIE: ANKÜNDIGUNG EINER WEITEREN „FINSTERNIS“?

Jede der vorgeschobenen, offiziellen Antworten und Auslassungen gebiert immer neue Fragen! Wieso zog die französische Untersuchungskommission Spezialisten für Fernsteuerung -„Remote Control“ (CFM International) für ihre Ermittlungen hinzu? Wieso wurde die Ladeliste (Cargo Manifest) nie publik gemacht? – Und das sind nur einige aus einer langen Auflistung von Widersprüchen und offensichtlichen Unwahrheiten.

Herzlichst,
euer FS3,
das andere Fern-Seh-Programm.
Denn Nach-Richten war gestern

War on ‘error, Folge 4-U-9525: „For You 777“

Unterstütze auch DU das FS3!

Falls dir die laufenden Sendung gefallen, spende bitte einen angemessenen Beitrag an das FS3. Danke für deine Mithilfe, mehr Wahrheiten in diese Welt zu bringen.

UPDATE 24.3./13:00 Uhr, LIVESTREAM PK

Durchwegs negative Kommentare von den Medien, von wegen „pietätslos“ und ähnliche Worthülsen. Kein Wort davon, dass selbst das Düsseldorfer Gericht die Depressions-Theorie später verwarf und somit den behandelnden Ärzten einen Persilschein ausstellte! Erinnern wir uns, dass ALLE kolportierten „Beweise“ für Lubitz‘ angeblich psychischen Probleme ausschließlich aus dem Internet stammten, was eine nachträgliche Manipulation durch diverse Dienste offen läßt:

FAZ:

„Selten eine geschmacklosere Pressekonferenz gesehen“

FOCUS:

Lubitz zu Germanwings-Tragödie: „Unser Sohn war beim Absturz nicht depressiv“

BILD:

RTL:

STERN:

EXPRESS:

Und – darf es noch immer niemand mitbekommen, dass moderne Flugzeuge durch den UAP von aussen übernommen werden können, wobei die Piloten dann jegliche Kontrolle über die Maschine und jegliche Kontaktmöglichkeiten verlieren?

Advertisements

16 Gedanken zu “PK: FAMILIE LUBITZ BRICHT IHR SCHWEIGEN …

  1. Bei diesen Billigfliegern wie Germanwings (jetzt umbenannt in Eurowings), kommt es häufiger zu Vorfällen von vergifteter Kabinenluft (toxic air syndrom) als bei regulären Fliegern, weil sie die alten Maschinen der Muttergesellschaft fliegen und bei der Wartung geizen. Germanwings hatte schon mehrmals Beinahe-Abstürze (Wien, Köln) weil die Piloten der Ohnmacht nahe waren. – Ich wundere mich, daß bislang niemand diesen Tatbestand aufgegriffen hat; wahrscheinlich ist er zu nahe liegend und für das Überleben von Lufthansa zu gefährlich.

    Gefällt mir

  2. Eine interessante Videoaufbereitung und Zusammenfassung der Ereignisse:

    Auswertung der Daten von Flightradar und Vergleich mit dem normal verlaufenen Flug des Vortages. Es werden die Rolle des Stratotankers FAF 4012, des italienischen Jagdflugzeuges MM7168 und der französischen Mirages hinterfragt.

    Auch ein Tankflugzeug der German Airforce, ein Airbus A310-304 mit der Kennung GAF559, war zu der besagten Zeit in der Nähe der Unglückstelle (nähe Veynes).

    Gefällt mir

  3. You may remember perhaps that Field McConnell visited Germany in an attempt to explain what happened to the flight Germanwings 9525 and to proclaim the innocence of Andy Lubitz ? Attempts were made to talk to the family but understandably it was too soon after the event. Field + Abel Danger team will be positive to see that attempts are being made to get to the bottom of this sad, perhaps rather sinister event. The media of course will always follow the ‚Wag The Dog‘ story line, i.e. whatever covers-up the truth. The public are not ready for the truth, sadly … well slowly we are becoming more ready. Regards, Douglas.

    Gefällt mir

    • I see sir that you have all the necessary links in your article. Bravo, you are very thorough. An aside: It’s a shame that Field McConnell wasn’t invited to the press conference. Could you imagine it?

      Sadly the German public, and others have moved on to other tragedies and various distractions some of which may be real.

      Gefällt mir

      • Thank you. Yes, I remember. We wrote an E-Mail to the reverend of Family Lubitz, offering our help.

        One of the great mysteries in this case although is the secrecy about the cargo list. It was never published!

        I always had a feeling that there was something to be hidden from the public view. And – watch, what interview emerged these days! An alleged whistle blower, stating that there was a case with lots of money involved. The FS3 although is still believing that it was no money, but some kind of a „technical device“, and this red herring was placed right in time for the anniversary. Anyhow, enjoy:

        Give my warmest regards to Field McConnell
        FS3

        Gefällt mir

  4. Durch eine dreckige lügnerin die in einen regensburger gericht umherirrt und der deutschen sprache nicht mächtig ist, wurde ich in ein bkh eingeliefert. Der hirnbehinderte arzt hatte schon das gutachten nach hören sagen fertig. So schnell bist schlecht und für den rest deines lebens fertig durch RIsPertal. Anzeige an den alkohlkranken und hirnversoffenen richter war nicht zulässig

    Gefällt mir

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s