LIEBST DU DICH SELBST?


hands-of-light

Jede Seele sehnt sich nach dem Frieden jener ozeanischen Einheit, die wir im Mutterleib neun Monate lang erfahren haben. Dann landest du – einer spektakulären Dramatik der Evolution geschuldet – isoliert in einem Fleischklöpschen.

Du versuchst dich, tapfer zu arrangieren, bis dir wieder einer dieser Menschen über den Weg läuft, die den Schlüssel zur geheimen Kammer deiner tiefsten Sehnsüchte besitzen. Und da ist er wieder, dieser gewaltige Drang nach Nähe, nach Vereinigung. Du versuchst, ihn über diesen Menschen zu stillen, doch er ist nur der Köder.

Er entflammt deine Sehnsucht. Er öffnet dein Herz. Und dann tut dieser Mensch in seiner unvollkommenen Menschlichkeit etwas, was dich wieder in das Loch eines fürchterlichen Urschmerzes schleudert. Wenn du seine heilige Aufgabe nicht verstehst, wirst du ihn an dieser Stelle anklagen und wieder alle Verteidigungsmauern hochfahren. Dann war sein Dienst umsonst.

Denn sein Job ist es nicht, dich zu trösten, sondern dein Herz für die wahre Suche deines Lebens offen zu halten. Er erinnert dich daran, dass du auf einer Reise bist und dein verloren gegangenes Zuhause suchst.

Solange du nicht weißt, wer du wirklich bist, wird dich jede echte, starke Beziehung wieder und wieder enttäuschen.

Und das… ist gut so!

Aus „Liebe Radikal“, von Veit Lindau

Das FS3 dankt all jenen wundervollen Menschen, die es der Mühe Wert finden, seinen FernSichten hier zu folgen um so Teil eines größeren Ganzen werden. Diese Seiten verstehen sich als Anregung, um über die diversen, alltäglichen Reflexionen unserer Welt zu sich selbst zu finden. Der andere Fern-Seher ist nur die Leinwand, ihr alle seid der Inhalt.

Ein besonderes Dankeschön auch an alle Unermüdlichen, die hier regelmäßig ihre Beiträge dazuschreiben und so mithelfen, die Leinwand der Spiegelung zu erweitern, indem sie uns neue – ihre – Einsichten vermitteln. Wenn das FS3 manchmal seltener sendet, solltest du unbedingt immer auch die Kommentare lesen (siehe: DISKUTIER-BAR), denn sie sind gleichermaßen wertvoll und komplettieren dein persönliches Puzzle.

Herzlichst,
euer FS3,
das andere Fern-Seh-Programm.
Denn Nach-Richten war gestern.

War on ‘error, Folge 11: “Seelengevögelt”

…………………………………………………………………

Falls dir die FS3-Sendungen gefallen, bittet dich der andere Fern-Seher um Unterstützung bei seinen Einsichten. Danke für deine Mithilfe, mehr Wahrheiten in diese Welt zu bringen.

Advertisements

2 Gedanken zu “LIEBST DU DICH SELBST?

  1. Lange überlegt, welches Musikstück hier passend wäre…

    „Hurt“ kennen die meisten von Johnny Cash. Auch gut. Aber geschrieben hat es ein anderer.
    Seine Band heißt „Nine Inch Nails“.

    Gefällt mir

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s