8UNG! … 13.4.


ZIB Assad

Propaganda im Ösi Staatsfunk: „Assad hat angefangen“ …

Roman Rafreider in der österreichischen ZIB liest lupenreine Propaganda vor:

„…Diktator Assad läßt wählen…, …Das ist Betrug, eine Farce…, …Mitten im Bürgerkrieg…, …den er angezettelt hat…, …was soll das bringen?…“

Vielleicht sollte einmal jemand den verantwortlichen Lohn-und PR Textern beim ORF erklären, dass es die westliche Bankencamarilla war, die in AlkAida-Manier die ISIS/DAESH ausgedacht, erschaffen und finanziert hatte, um Staatspräsident Assad durch einen VERDECKTEN PUTSCH aus seinem Amt zu jagen und Syrien zu destabilisieren.

Statt den Öffentlich-Rechtlichen PR-Anstalten die GIS und GEZ in ihren nimmersatten Rachen zu werfen, wäre dein Medienbeitrag besser beim andere Fern-Seher (FS3) angelegt! Mit deiner Spende trägst auch du dazu bei, dass unterberichtete Tatsachen veröffentlicht und mit.geteilt werden, die sonst nur wenige Menschen erfahren. Im Gegensatz zu Geld wird Wissen mehr, wenn wir es untereinander teilen.

Lynchjustiz isrealer Schergen in Hebron …

Zwei Palästinenser werden nach einer Messerattacke auf einen isrealen Soldaten am 24. März festgenommen. Während der angegriffene IDF Soldat verarztet wird, richtet ein isrealer Recke einen der beiden – bereits festgenommenen und am Boden arretierten Attentäter – per Kopfschuß hin. Abu Shamsiyeh, ein Freiwilliger bei der  israelisch-palästinensischen Menschenrechtsgruppierung B’Tselem konnte den Vorfall mit der Kamera aus seinem Versteck heraus dokumentieren.

Das ist offenbar kein Einzelfall. Erst im Oktober dokumentierte das FS3 die Vorgangsweise isrealer Agents Provocateurs, die mit den Palästinenser demonstrierten, um zur rechten Zeit ihre Maske fallen zu lassen und einem arretierten Palästinenser mit aufgesetzter Waffe ins Bein zu schießen. Mutige Kerle, diese Charlies Tanten – und sooo „kreativ“…

Pillenindustrie zensuriert Wissenswertes über Krebs und Impfungen …

Es kommen immer mehr Bücher und Infos über die Machinationen der Impf– und Krebsindustrie auf den Markt, die den Patienten von der Tatsache informieren sollen, dass sich nicht immer alles so verhält, wie es der Todeskult der Pillenindustrie suggerieren will. Die Pharmabranche setzt zum Teil manchmal sogar unlautere – wenn nicht kriminelle – Mittel ein, um die Wahrheit vor den Konsumenten so gut es geht zu verstecken…

infographic-sloan-foundation-nazi-science-600Die Sloan Foundation, zum Vergrößern draufklicken! Grafik von Natural News

Robert De Niro „bedauert“ die Absetzung des Filmes VAXXED  …

Vor zwei Wochen ließ der Schauspieler Robert De Niro die Aufführung des impfkritischen Dokumentationsfilmes VAXXED bei seinem TriBeca Filmfestival absagen. Der Hollywood Star hat einen Sohn, der an Autismus erkrankt ist.

Nach diversen Interventionen und gehörigem Druck entschloß sich De Niro zu diesem Schritt, der für einiges Aufsehen sorgte. Nun bedauerte die Filmikone im Today-Show Interview das Absetzen von Andrew Wakefield’s Doku beim Film Festival im Bundesstaat New York…

Advertisements

10 Gedanken zu “8UNG! … 13.4.

  1. Zu VAXXED – FROM COVER UP TO CATASTROPHE

    Erst mal vielen Dank für den Hinweis darauf, der Wirbel um den Film ist mir mal wieder entgangen. Ist aber ein brisantes Thema, was nach Hans Tolzin das Potential hätte „Regierungen zu stürzen“!

    Hier ein ganz interessantes Interview über ‚VAXXED‘ mit Hans Tolzin:

    Beim Impf-Report gibt es auch jede Menge lesenswerte Literatur dazu, bzw. im Tolzin-Verlag.

    … oder “schöne‘ Filme über die Ebola-Lüge:

    Viele Grüße!

    Gefällt 1 Person

      • Ja, merci, kannte nur den ersten Artikel! Tolzin bestätigt ebenfalls das, was das FS3 gleich gewusst hat, auch wenn er oder seine Mitarbeiter (s.u.) an manchen Stellen die Motivation von z.B. Bill Gates und seiner Gattin bzw. deren ehernwerter Stiftung noch sehr verhalten kommentieren. Von Eugenik ist da jedenfalls keine Rede.

        Und auch beim Thema Zika-‚Virus‘ könnte man fast meinen, daß Tolzins Mitarbeiterin Angelika Müller FS3-Leserin ist… 😉

        Es wird aber wohl vielmehr so sein, daß mittlerweile bei den normal Denkenden sofort alle Alarmglocken schrillen, sobald die menschenverachtenden Mordbuben mal wieder in ihre Trickkiste greifen um ein neues Kaninchen aus ihrem Zylinder zu zaubern, aber ehrlich gesagt langweilt langsam deren ewig alte Leier… ;)(Man muß ja nur mal die Shareholder von z.B. Monsanto und den Impfstoffherstellern anschauen… Vanguard war mir erst nicht so bekannt wie die anderen, aber wie man sieht, auch dahinter steckt das Kapital immer der selben üblichen Verdächtigen… )

        —————————-

        Und hier nur etwas Unterhaltung um mal einen kleinen Eindruck zu gewinnen, wie diese ehrenwerten „brillianten“ Leute leben, die die Kunst verstehen durch genau diesen finsteren Zaubertrixx, doch immer durch verdeckte Kanäle und scheinbar unsichtbar, immer am Ende der Pipeline sitzen.

        Gute Nacht

        Gefällt mir

        • … pardon: „zu“ sitzen!

          Aber ja, sie jammern gerade, sie hätten [finanziell] eine „very, very tough time“ [ab ca. 24:50], will heißen die Armen seien ja gar nicht so reich… und hätten ja solche Verluste erlitten. Ja, auch das glauben wir natürlich sofort… Man beachte auch den liegenden Gorilla in ‚Windmills Hill‘. Ein wahrhaft erlesener Kunstgeschmack! (Ab ca. 30:48) … Was all das kostet und woher all das Geld kommt, mit dem sich der Lord für seinen Kunstsinn rühmen lässt, wird wohl besser nicht erwähnt…

          Schon als Kind habe ich gedacht: Will man die eigentlichen Verbrecher finden, muß man der Spur des Geldes folgen…

          Gefällt mir

  2. Man kann es alles auch kürzer in einem Zitat von Alexander Solschenitzyn zusammenfassen.
    Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert.

    Wer ist der politische Gegner? Wir, das Volk!

    Gefällt 1 Person

  3. und zu propaganda passt das:

    http://kurier.at/chronik/wien/kompressorschaden-119-s-bahnen-muessen-in-die-oebb-werkstatt/192.699.805

    ein kompressorschaden ist das nicht gerade, wenn der kompressor, der den druck macht um die bremsen zu betätigen, runterfällt, überrollt wird und den zug zum entgleisen bringt…

    das ist ungefähr genauso wahr, wie die anfänglichen nachrichten über die wasserstoffexplosion in fukushima und die angeblichen löschversuche der atomaren schmelze mit hubschraubern…

    https://de.wikipedia.org/wiki/Druckluftbremse_%28Eisenbahn%29

    es wird privatisiert und abkassiert auf teufel komm raus, die herren im nadelstreif nehmen seit sie manager mbH spielen dürfen ein vielfaches dessen, was ordentliche wartung und prüfung kosten würde…

    aber die profiteure sind so geschickt, dass sie sogar noch ungestraft einen pflichtverteidiger fordern dürfen, wenn endlich mal die justiz tätig wird:

    http://kurier.at/wirtschaft/unternehmen/kein-armenverteidiger-ex-lobbyist-hochegger-blitzt-vor-gericht-ab/192.307.172

    da wundert so ein verhalten natürlich auch niemanden mehr:

    http://kurier.at/chronik/oesterreich/asylwerber-drohte-in-salzburg-zwei-bezirksanwaelten-mit-dem-umbringen/192.690.857

    schutzsuchende und beruhiger allüberall…

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/sicherheitssystem-lzb-schuetzt-zuege-vor-dem-entgleisen-a-913101.html
    aber das handyspiel war schuld?

    http://derstandard.at/2000034724485/Zugsunglueck-in-Bayern-Fahrdienstleiter-in-U-Haft

    leute, leute ich glaube wir werden ordentlich verarscht…

    Gefällt 1 Person

  4. zum thema zensur passt sehr gut der witz des tages:

    http://www.krone.at/Oesterreich/Heinisch-Hosek_fuer_Werbung_ohne_Sexismus-Branche_in_Aufruhr-Story-505335
    langsam aber sicher beschleicht mich das gefühl wir rutschen zurück ins mittelalter.

    da wurden auch hexen verbrannt.

    diese schöne tradition importieren wir gerade zuhauf mit gefälschten pässen.

    sehr bald schon wird frau ohne kopftuch nicht mehr aus dem haus dürfen…

    und die alten meister der vergangenheit werden von den anstürmenden horden aus der geschichte gelöscht…

    und unsere politdarsteller arbeiten diesem treiben zu!

    Gefällt mir

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s