8UNG! … 1.2.


Die zeitgemäße Art von Teufelsaustreibungen: Zika …

Jon Rappoport beschäftigt sich als Wissenschaftreporter seit 30 Jahren mit der Nebelgranate von „Epidemien“. Wenn du etwas vertuschen willst, wo viel Geld investiert wurde und mächtige Personen dahinter stecken, ist es praktisch ein Virus an der Hand zu haben, das für die Öffentlichkeit als Sündenbock dient, falls einmal etwas schiefgeht.

Während kaum jemand in der „Einheizphresse“ den Zusammenhang mit dem – öffentlich nicht abgefragten – Einsatz von genmanipulierten Mücken in Brasilien hergestellt hat, wird auch die offensichtlichste Ursache von Mikrozephalitis nie erwähnt: Impfungen – wie etwa die mandatorische und ungenügend getestete Durchimpfung (Tdap) – von werdenden Müttern mit gleich drei Erregern – oder der exzessive Einsatz von GMO-Getreide, samt den neumodischen Unkrautvertilgungsmitteln und Fungiziden, die binnen 45 Sekunden (!) den Pilzbefall – etwa bei Soja – bekämpfen. Die Wirkung von – etwa Glyphosat – sollte ja bereits weithin bekannt sein.

2014 erhielt der GMO-Konzern Syngenta das OK aus Brasilien für den Einsatz des neuen „Wundermittels“ ELATUS gegen Sojarost, mit den Hauptkomponenten Benzovindiflupyr und Azoxystrobin, die bei Amphibien Schäden verursachen können. Es wurde sogar ein eigenes Werk in Sao Paulo errichtet. Während die Nebenwirkungen von Azoxystrobin hinreichend erforscht und öffentlich sind, verhält es sich bei dem Inhaltsstoff Benzovindiflupyr etwas anders!

Umweltschützer sehen dabei oft Gefahren, welche die Erzeuger und staatlichen Zulasser einfach nicht sehen wollen und dürfen. Wir haben alle in der Schule gelernt, dass bei der Embryogenese der erste Zustand des Fötus den Amphibien ähnelt…

Russische Su-35S Überlegenheitsjäger in Syrien stationiert …

301177011

Su-35, Foto: Sukhoi Company (JSC) via Sputnik

Die neuen, russischen Jagdflugzeuge der 5. Generation sind in Latakia eingetroffen. Damit werden hinterhältige Aktivitäten seitens türkischer Militärs noch schwieriger, wie auch die – im Oktober vergangenen Jahres – in den Raum verlegten F-22 RAPTOR der USAF mit diesem Wunderstück ihre Probleme bekommen könnten…

Türkische Artillerie beschießt Provinz Latakia in Syrien …

Das russische Verteidigungsministerium hat heute Beweise vorgelegt, aus denen eindeutig ersichtlich ist, dass die Ortschaft Jabal Oteira in der nördlichen Provinz Latakia vom türkischen Gebiet aus mit schwerer Artillerie beschossen wurde. An der Grenze zur Türkei gärt es im Augenblick gewaltig…

Island tilgt Schulden seiner Bürger …

Seltsam – niemand hat uns „beschützt“, als wir zusehen mussten, wie Gaddafi massakriert wurde. Offenbar will uns „jemand“ vor Berichten „schützen“, die aufzeigen, wie sich ein Staat aus seiner Schuldenfalle vom Bankenkartell ganz einfach mittels einfachem Federstrich lösen kann…

Am Beispiel Chicagos: Waffenverbote wirken – NICHT …

In Chicago wurde unter dem Bürgermeister, isrealem Doppelstaatsbürger und Obomba-Intimus Emanuel Rahm eines der schärfsten Anti-Waffengesetze Amerikas durchgeboxt. Alleine das Fazit dieses Jänners in der “waffenfreien” Stadt spricht Bände für die angebliche Sinnhaftigkeit dieser Nanny-Staat Verrücktheit: Beinahe 300 Angeschossene und 51 Tote. Gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung von 75%…

Merke: Die pösen Puben geben ihre Waffen nie ab! Waffenverbote dienen nur zur Durchsetzung von Polizeistaat- und Despotenagenden…

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s