8UNG! … 26.1.


Dieses Video wurde leider am 27.1. gegen 07:00 von YouTube entfernt. Dank aufmerksamer Mitseher hier das selbe Video mit neuem Link.

Zwischenrufer bei Merkel Rede am Frauenhofer abgeführt …

Angela Merkel hat in einer der schlimmsten Zeiten für Deutschland seit 1945 so wichtige Aufgaben in ihrem Terminkalender wie die Einweihung des neuen Fraunhofer-Instituts. Klar, so etwas muss Chefsache sein, egal ob es Wichtigeres gäbe. Doch wenn sie schon einmal für normal Sterbliche zugänglich ist, warum sollte man ihr dann als Bürger dieses Staates in Auflösung und als Familienvater nicht sagen dürfen, dass man aufgrund ihrer Politik Angst um die Zukunft seiner Kinder hat? Das dachte sich wohl Prof. Dr. Thomas Rödel (E-Mail Link) auch. Er stand während der Rede der Kanzlerin auf und sagte:

„Ich habe Angst um die Zukunft meiner Kinder. Meine Kinder sind zwei, vier und neun Jahre alt. Sie machen einen Versuch und wissen nicht wie das Experiment ausgeht. Ich mache mir ernsthaft Sorgen. Von Ihnen als Physikerin erwarte ich eigentlich verantwortungsvollere Entscheidungen.“

Dann wurde der mutige Professor vom Sicherheitsdienst hinausbegleitet. Sein Auftritt soll noch ein juristisches Nachspiel haben…

Grippe Epidemie wütet in Russland …

Kurz nachdem Gerüchte über eine „undichte“ Stelle in einem Bio Waffen Labor in der Ukraine die Runde machen (Des FS3 berichtete gestern), kommt die Meldung aus Russland, wonach weite Teile des Landes von einer heftigen Grippewelle heimgesucht werden…

 

EJACULATIO PRAECOX: Kein „Amokschütze“ im Marinehospital …

Die üblichen Waffenwegnehmer, samt pseudopazifistischer Mitjubler waren natürlich sofort auf diese Falschmeldung aufgesprungen, die von der AFP auch gleich unter „BREAKING“ in die Welt hinausgezwitschert worden war.

NMCSD Shooter

So leicht erzeugt man heute Panik: Per Falschmel-Dung

In Zeiten einer Agenda der versuchten Entwaffnung von Bürgern durch die – über alle Ufern getretenen – Staatsapparate ist es natürlich klar, dass sich die sozialsozialistische ‚Einheizphresse‘ in vorauseilendem Gehorsam auf so ziemlich alles wirft, was der Absicht ihrer Finanziers entgegenkommt. Auch wenn es totaler Mumpitz ist, schlichtweg gelogen, das nächste Massaker unter Psychopharmaka-Einfluss, eine staatliche PsyOp – oder eben – wie gerade hier im Falle des NMCSD im Balbo Park:

Keine Opfer, kein Schütze – doch jede Menge Aufregung und feuchte Höschen und Bärtchen bei den Waffenklau-Unterstützern.

Nur – das sagten wir bereits, oder?

Der geweissagte Untergang der Welt ist ansatzlos gestrichen …

Die Gallionsfigur der Carbonatsies „Al Bore“ hatte vor zehn Jahren für morgen den „Untergang der Welt“ angekündigt – wenn, ja – wenn wir nicht brav in die Kassen der Goldmum&Sucks dominierten Ablassbörsen unsere letzten Ersparnisse einzahlen würden.

AlGoreDOOMSDAY CLOCK.jpg

Gerade läuft auf PHOENIX auch wieder so ein apokalyptisches Endzeitfilmchen, wo Klimaerfüllungspapst Hans Joachim Schellenhuber vom „Potsblitz“ Institut für „Klimafolgenver’orschung“ öffentlichkeitswirksam von „vier bis acht Metern Meeresspiegelanstig bis 2032“ phantasieren darf, wenn nicht gar von ein bisserl mehr. Jedoch – der Papst, der den Papst berät ist aufgeflogen, oder wie es WATTSUPWITHTHAT formulierte – Schellenhuber sei voll gegen die Wand der Realität gekracht!

Die Schlangenölverkäufer vom Klima-Beirat der Lügenregime haben hoch gepokert – und verloren. Es gelang ihnen nicht, an der Demokratie vorbei zu tricksen. Bisher lebten sie jedoch recht gut von ihrem Zubringertum für die Finanzielle Internationale (FI), welches sie gerne als „Wissenschaft“ tarnen…

„Den Schulterschluss zwischen Staat und Industrie nennt man FASCHISMUS. Wenn dann auch noch die Wissenschaften zusätzlich politisch gelenkt werden, kommt man nicht umhin, von einem TOTALITÄREM SYSTEM zu sprechen…“ (FS3)

Advertisements

5 Gedanken zu “8UNG! … 26.1.

  1. 🙂

    Über die Art und Weise, wie und warum Schellnhuber sich mit Merkel austauscht und diese berät, scheinen sich ja mystische Nebel zu hüllen…: „…Ich werde Ihnen nichts erzählen. Das ist nichts für die Öffentlichkeit. Aber ich werde ein vages „Sowohl-als Auch“ zur Antwort geben…“ (ab 6:40)

    Ja warum darf denn die Öffentlich in einer angeblichen ‚Dämokratie‘ nicht erfahren, was dieser Klimaguru mit der Kanzlerin bespricht? Pardon, doofe Frage. 😉

    Ein toller Film!

    +++++++++++++

    Übrigens erinnert mich das, was heute die ganzen Klimajünger glauben und gepredigt bekommen, sehr an das, was ich vor über 15 Jahren noch in esoterischen Kreisen mit voller Breitseite miterlebt habe!
    Da wurde genau dasselbe gesagt und prognostiziert! Die Anhebung des Meeresspiegel zwischen vier und acht Metern!! war auch eines der wichtigsten Argumente, weil von ÜBEREINSTIMMENDEN Prophezeiungen – WIRKLICH! von sogar mehreren hundert ‚Medien‘ (in diesem Fall aber HELL-Sehern!)! für den Klimawandel.
    Rückblickend ist das schon der Wahnsinn, wie sehr sich die Politik der Esoterik angenähert hat.
    Eigentlich müssten heute alle ESOs den Systempolitikern, zumindest in dieser Hinsicht, die Füße küssen…

    … was natürlich bestätigt, dass die Esoterik von den gleichen Kräften ins Leben gerufen und gesteuert wurde und wird, wie auch die Weltenlenker und deren Fußvolk… auch wenn das manche Lichtsucher gar nicht gerne hören.

    Dazu fällt mir eine der bizarrsten Podiumsdiskussionen ein, die ich vor ein paar Wochen von der stolzen Organisatorin zugeschickt bekam. So bitter es ist, aber genau aus dem Mund von Penny Mc Lean habe ich vor Jahren das oben Gesagte gehört:

    Ich fand’s nur noch schräg…

    Tut mir wirklich leid – für die Veranstalter…
    Viel Spaß beim Schatten transformieren… habe dann irgendwann abgeschaltet.

    Gefällt 1 Person

  2. Vielen Dank für den Hinweis auf den mutigen Professor!
    Leider wurde das Video mittlerweile schon wieder gelöscht!

    Die Verlogenheit über die behauptete Freiheit der Wissenschaft scheint diese Frau Merkel mit ihrer ‚Offenbarung‘, „Die aktuelle Landesregierung [von Sachsen-Anhalt] habe zudem die Verzahnung zwischen Wirtschaft und Wissenschaft weiter vorangebracht. noch nicht mal zu bemerken.

    Siehe dazu auch den Vortrag von Prof. Dr. Meyl.

    ————————
    Dem Professor Rödel sollte man beistehen! –>
    thomas.roedel@hs-merseburg.de

    Gefällt 1 Person

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s