8UNG! … 23.11.


cameron_saudi_king_460

Beugen sie sich tiefer! Noch tiefer, noch ein wenig…

Wieso nur wollen nach Paris nun alle Syrien attackieren?

Irgendwie erinnert dieses Kasperltheater – vor allem das der Franzosen und Briten – nach den Anschlägen in Paris frappant an den mörderischen Aktivismus, den ein gewisser Herr Bush nach dem 9/11 an den Tag legte. Da wurden Länder angegriffen, die absolut nichts mit dem 11.September 2001 zu tun hatten. Die Angriffspläne waren lange vorher ausgearbeitet worden, und das US-Regime belog in Tandem mit den britischen Pudelmarionetten seine Bürger.

Die Tatsache, dass nun ein (gefälschter) syrischer Pass bei einem der getöteten ‚erroristen „gefunden“ wurde, weist immer mehr darauf hin, dass dieses Furioso in Paris – zumindest – mit Billigung und Wissen der Ge’eimdienste vonstatten lief, wenn es nicht sogar von ihnen gewollt und geplant wurde. Wir müssen uns nur ansehen, wie Hollandes und Camerons Regime die Situation nun ausnützen.

Während Russland auf Ersuchen Syriens die gedungenen Halsabschneider aus ihren Löchern jagt, haben die „westlichen“ Angriffe immer nur auf die weitere Zerstörung der Infrastruktur des Landes abgezielt – und das alles ganz ohne internationales Mandat, was eigentlich unter der Kategorie „Kriegsverbrechen“ einzuordnen wäre. Die Regime Isreals, der Türkei, Amerikas, Englands, Frankreichs, Qatars und der ganze Saud-Kral gehörten eigentlich vor ein internationales Gericht!

Ganz abgesehen von Anklagen zu Verbrechen gegen die Menschlichkeit, sollten genau nur jene Staaten gezwungen werden Flüchtlinge aufzunehmen, die nun weiterhin Syrien destabilisieren und über die Menschen dort unsägliches Leid bringen…

GoreSelfie

Rekord Schneefälle in Amerika …

Gerade rechtzeitig vor dem Propaganda-, Abzocker- und Ablasskonzil des IPCC in Paris Ende November geht Amerika im Schnee unter. Demnächst auch bei uns in Europa…

Militärs in den Strassen der EUdSSR …

Also langsam zum Rekapitulieren: Gedungene (oder ahnungslose) Arschlöcher an der Spitze diverser Regime bauen fortwährend Mist, lügen, bombardieren fremde Länder im Namen einer bankenabhängigen Schwindeldemokratie, erzeugen dort klarer Weise Widerstand, Flüchtlinge und Terrorismus, lassen die EU unter einem verlogenen Deckmantel angeblicher „Menschlichkeit“ mit unidentifizierten Individuen überfluten und schicken dann allen Ernstes …

…ihre Soldaten in die Strassen der Städte, um dem erst von ihnen verursachten Unsinn – angeblich – Herr zu werden und „für Ordnung zu sorgen“.

Meine Herren und Damen: War es das wirklich Wert – und wer drängt oder erpresst sie eigentlich dazu, sich wie minderbemittelte Volltrotteln aufführen zu müssen? Wird ihnen ihr eigenes Verhalten nicht langsam peinlich, oder haben sie ihre Moralbegriffe schon derart weit über Bord geworfen, dass ihnen all das bereits völlig egal geworden ist?

Schämen sie sich…

Alk Aida bedankt sich für neue Panzerabwehrraketen …

Nur als Beispiel, um zu sehen, wie verrückt der mediale Lügenspin bereits geworden ist, hier eine Dankesbotschaft per Video von den „moderaten“ Halsabschneidern an ihre Unterstützer aus US und Isreal, die ihnen modernste TOW Panzerabwehrraketen nach Syrien geliefert haben. Die Tradition diverser bankenabhängiger Regime sich gedungener ‚erroristen zu bedienen, sollte uns in Europa vom Jugoslawienkrieg her eigentlich noch gut in Errinnerung sein…

Advertisements

5 Gedanken zu “8UNG! … 23.11.

  1. sehr gut passt das dazu:

    unsere frauen(ver)treterInnen zur verordneten genpool-auffrischung:

    http://kurier.at/politik/inland/rassistische-klischees-gegen-maenner/166.700.827

    passt gut zu dem beispiel mit der 15 jährigen, finde ich…

    im artikel ist die rede von 40% männer. die statistik sagt 75%

    hier nachzulesen: http://www.bmi.gv.at/cms/bmi_asylwesen/statistik/start.aspx

    natürlich kommt es schon darauf an, was ein mann ist und was nicht, wenn man eine statistik fälschen möchte, das geb ich zu…

    jetzt noch ein zitat unserer vorzeigegrünin:

    auf die frage: „Nehmen wir zu viele Männer auf?“

    kommt:

    „Junge Männer sind besonders gefährdet, weil es Milizen beim Rekrutieren auf junge Männer abgesehen haben. Die Männer, die zu uns fliehen, wollen sich offenkundig nicht von der Assad-Armee oder dem IS für deren Grausamkeiten einspannen lassen. Kürzlich hat die Frankfurter Allgemeine die Flüchtlinge in Deutschland als „Friedensbewegung der jungen Syrer“ bezeichnet.“

    genau. sie wollen lieber die grausamkeiten dann begehen, wann es ihnen passt. zb trampelt mal schnell man einen zaun nieder, bewirft die sicherheitskräfte mit steinen und vergewaltigt und brandschatzt in den lagern…

    interessant auch, dass eine linke ihr weltbild aus der FAZ speist. gute nacht österreich…

    Gefällt 1 Person

    • übel-laschung!

      es ist ein schwarzhaariges bartgesicht…

      aber der ist sicher nur schlecht behandelt worden, der arme…

      und außerdem was bitte macht eine 14 jährige nachts auf der strasse. wahrscheinlich auch noch unverhüllt…

      das gehört sich einfach nicht in dem kulturkreis in den die täter gehören…

      ein bisschen muss man den gästen schon entgegenkommen….

      Gefällt 1 Person

  2. warum wacht niemand auf?

    es ist doch unglaublich. da wird x-mal die-selbe show abgezogen, menschen werden geopfert, vertrieben, missbraucht…

    die schuldigen (sogar und auch die mittelbar schuldigen!) sind offen-sichtlich ganz woanders…

    und trotzdem huldigen offenbar mehrheiten einem aufruf zum kreuzzug.

    offenbar sind menschen doch nicht lernfähig.

    zumindest nicht, wenn sie vorher in unserem schulsystem schachmatt gesetzt wurden

    Gefällt 1 Person

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s