8UNG! … 21.10.


EU-Verräter setzen TTIP-Bestimmungen im Geheimen bereits um …

Laut dem US-Historiker Eric Zuesse arbeiten Beamte in Europa bereits fleißig daran, die geheimen Knebelverträge – noch bevor sie unterfertigt wurden – in unverrückbare Tatsachen umzusetzen. Ungeachtet des großen Widerstandes in der Bevölkerung gegen die gesetzliche Zementierung ihrer weiteren Versklavung, sollen soziale Errungenschaften heruntergefahren und lebenswichtige Standards weiter verwässert werden.

Diese Vorgangsweise kennen wir ja bereits von diversen Agenten in hohen politischen Ämtern, die manche tatsächlich auch noch als „Bundeskanzler“ bezeichnen: Zuerst ungesetzliche Tatsachen schaffen und nachher publikumswirksam jammern, während man im hinteren Teil seiner Januspersönlichkeit verächtlich lacht. Lacht über so viel Dummheit und Naivität seiner Bürger…

FullCircle-Aktivist Max Igan setzt auf Verweigerung …

Der Aktivist und Künstler Max Igan im Webradio-Interview (Englisch)der Richie Allen Show. Passiver Widerstand und Nicht-Komplizenschaft soll dieses psychotische System in die Knie zwingen. Wartet nicht darauf, dass es irgendjemand für euch richtet, sondern arbeitet alle selbst daran und schließt euch zu Interessensgruppen zusammen. Lasst euch nicht kaufen, weil so schiebt ihr euer eigenes Schicksal nur ein wenig auf…

USA verfolgen eine „Strategie der Zerstörung Europas“ …

Eigentlich sind es ja nicht „die USA“, sondern die FI – die „Finanzielle Internazionale“ – an deren Leine das US-Regime hängt, wie – genau genommen – auch nicht etwa Nationen gegeneinander kämpfen (das sind nur Symptome). Es stehen immer mächtige Personen mit unterschiedlichen Interessen hinter dieser Schale der Machtzwiebel. Diese können jeweils gewisse Länder dazu zwingen Kriege führen zu müssen, wie eben Amerika.

Gerät aber einmal eine Nation aus den Fängen der FI – weil sie sich etwa aus der Schuldenfalle lösen konnte – „beglückt“ diese internationale Fianzkamarilla sie eben mit einer internen Revolution oder hetzt ihre „Phresse“ auf die jeweiligen, kooperationsunwilligen Anführer, wobei auch Attentate eine beliebte „Option“ darstellen…

Es ist unmöglich, Geschichte richtig zu deuten, wenn wir immer wieder den maßgeblichen Einfluss der Geldgeber und Financiers ausklammern oder dieser uns ganz bewußt unterschlagen wird.

Poly.Tick folgt immer nur dem Geld…

ISIS Zentrale ausgehoben – 1 Mill. Dollar und Goldbarren sichergestellt …

Irakische Militärs haben in Zusammenarbeit mit schiitischen Milizen die große Ölraffinerie in Baiji eingenommen, die sich über ein Jahr lang in der Hand der ISIS-Halsabschneider befunden hatte. Neben einem Berg aus US-Dollarnoten wurden auch 1kg-Goldbarren (Made in Saud, Wert z.Zt. etwa € 32.000) sicher gestellt…

FLASHBACK: 2003 waren fast US$ 20 Mrd. auf dem Transport von den USA in den Irak  „verschwunden“. War das nun sichergestellte Geld Teil der damaligen „Verschwindungs-Provision“?

Flüchtlingslager in Brezice (Slowenien) in Brand gesteckt …

Ein weiteres Indiz für die perfide Absicht hinter der gesteuerten Einwandererwelle: Es braucht nur einen mit-„flüchtenden“, gedungenen Agitator, um sämtliche Hilfsbestrebungen zu unterlaufen. Damit wird weiter Druck ausgeübt um das Thema in den Nach-Richten zu halten und auch jene aufzuhetzen, die wirklich fliehen müssen…

Begegnungen am Himmel über Syrien …

Die USA und Russland haben ein Abkommen zur Koordinierung ihrer Luftangriffe in Syrien unterzeichnet. Ziel sei es, das Risiko von gefährlichen Zwischenfällen im syrischen Luftraum zu verhindern. Manchmal befinden sich bis zu 30 Kampfflugzeuge verschiedener Nationen im umkämpften Gebiet. Hier seht ihr, wie ein russischer Kampfjet auf eine US Reaper Drohne trifft und vorbeifliegt…

 

Advertisements

2 Gedanken zu “8UNG! … 21.10.

    • Aus Libyen wurde genau das, was aus Europa noch werden soll: Eine neue, „bessere“ UdSSR – ohne die Fehler von damals. Offenbar halten die Strippenzieher hinter dem Vorhang die Deutschen für „lernfähiger“ als die aufsässigen und störrischen, russischen Partner. Nach einer nun beinahe 80 Jahre lang andauernden Aussaat will der Zauberer von Oz nun endlich seine Ernte einfahren…

      Gefällt mir

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s