8UNG! … 16.10. … EINWANDERUNGSWAFFE


Asylforderer, betrügerische Einwanderung und die Finanzmafia …

Das innenpolistische Gespräch mit Regierungsberater und Publizist Christoph Hörstel im NuoViso-Talk mit Hagen Grell.

Die MIGRATION ist das wichtigste Thema der letzten Monate, das immer wieder mit ungeheuerlichen neuen Zahlen den öffentlichen Dialog bestimmt. Nach neuesten Schätzungen kommen 1,5 Millionen Zuwanderer in 2015 – 7 Millionen, wenn man den Familiennachzug mit einberechnet.

Doch die Regime reagieren mit Verschleierung und Falschdarstellung, während die Behörden und Lokalpolitiker vom Katastrophenfall sprechen wie die Müncher Sozialdezernentin Brigitte Meier und praktisch Hilfeschreie an die Bundesregierung richten wie der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft DPolG Rainer Wendt „Es muss erst immer lichterloh brennen, bis die mal was auf die Reihe bekommen“.

Das FS3 denkt eher, dass die genau das WOLLEN, nämlich dass es „lichterloh brennt“…

Wer steuert die „Flüchtlings“-Invasion?

Deutschland erlebt 2015 eine noch nie dagewesene Invasion ausländischer Siedler, welche gemeinhin durch den syrischen Bürgerkrieg, die Vernichtung Libyens bzw. Armut und Unterdrückung in anderen Teilen der Welt, erklärt wird.

Bei genauerer Betrachtung ergibt sich allerdings, dass diese Umstände nur einen Teil der Flüchtlingsflut erklären können. Der explosive Anstieg der Asylanträge ist durch die kolportierten  – von den komplizenhaft agierenden Medien verschwiegenen – Ursachen nicht vollständig erklärbar. In diesem Video sollen die verborgenen Gründe der Invasion untersucht und deren Drahtzieher aufgedeckt werden…

Udo Ulfkotte: Bevorstehender Bürgerkrieg in Deutschland …

Wie das FS3 seit Jahren und Monaten warnt, geht es ausschließlich um die innere Destabilisierung und den daraus folgenden, drakonischen, totalen Überwachungsstaat – laut den Marschbefehlen der FI an die Erfüllungsgehilfen in der Poly.Tick. Die blödgespinten Bürger SOLLEN nach „mehr Polizei“ und „verstärkter Überwachung“ rufen, die dann der Staat auch bereitwilligst „gewähren“ wird…

Meldungen von zivilen Bombenschäden in Syrien, wo nie ein russisches Flugzeug flog …

In Kherbet Ghazala an der Syrisch-Jordanischen Grenze wurden Häuser bombardiert. Problem ist nur, dass dort nie russische Flugzeuge im Einsatz waren. Die gesteuerten Lügen in der angeblich „freien“ West-Phresse gehen weiter…

Was verheimlichen uns die Agenten der EU-Regime vom TTIP?

Die (befohlene) Anbiederung an die Agenden der sozialsozialistischen U.d.S.S.A. (ehemals U.S.A.) nimmt ihren Lauf. Einige verpisate Kindsköppe haben immer noch nicht mitbekommen, dass mit dem Fall der Mauer und der Auflösung der Sowjetunion die (neoliberal-kommunistische) „Finanzielle Internazionale (FI)“ des Banksterclans Amerika als „Knüppel“ zur Durchsetzung ihrer Ziele auserkoren hat – und die Russische Föderation eigentlich die Rolle des – ehemals freien – Amerikas übernommen hat. Das „Aufweichen“ sollen vorerst einmal die Asylforderer bewerkstelligen. Und – es geht hier vorrangig um Deutschland und seine Exportwirtschaft, sowie der unbedingten Verhinderung des Schulterschlusses mit Russland!

Dazu gehört auch die Sabotage der Energiehoheit Russlands über die EU, dem wir die Umsturzversuche in der Ukraine, in Syrien und die ganzen Zores am Balkan zu verdanken haben.

Der Versuch über geheime Macheloikes von Knebelverträgen – wie dem TTIP – den Rest der verbliebenen Welt unter dem Dollarregime (=austauschbar mit Euro!) der FED zu vereinen, dient einzig und alleine dem Zweck per „Gesetz“ totalitäre Strukturen einzuzementieren und konsumversklavte Menschen zu generieren – die letztendlich aber nichts mehr kaufen werden können. In dem nachfolgenden Chaos und künstlich erzeugter Not soll der letzte Rest von Widerstand unter den Bürgern gebrochen werden. Sie erhalten Chips eingepflanzt, werden mit Pillen zwangsbeglückt und müssen nach der Pfeife der – ehschowissen – Pfeifen im Geiste tanzen, ob sie wollen oder nicht. Das Erwachen wird grauslich sein…

Advertisements

6 Gedanken zu “8UNG! … 16.10. … EINWANDERUNGSWAFFE

  1. Thank you Farsight3. I view the videos not understanding the language (excuse me) but get the message. Do the Austrian / German people think (accepting many don’t think at all) … do you think this ‚refugee‘ crisis happened by accident ?
    Perhaps the politicians that allowed this to happen , perhaps facilitated it should share the same ‚welcome to Germany‘ camps as the invitees ?
    Cheers and keep up honest diligent and well researched reporting.
    Respect and regards, Douglas.

    Gefällt 1 Person

    • Thank you. As an answer I’d like to quote FDR: “ In politics, nothing happens by accident. If it happens, you can bet it was planned that way.“ That’s exactly the topic of the 2nd video where the narrator explains the obvious „synchronicity“ WHY millions of „refugees“ did arrive at the EU borders in exactly the same time from all over the world. You can’t blame solely the weather or the incidents in Syria for that…

      In the 1st video ex ZDF anchorman Ch.Hoerstl is interviewed. Hoerstl was the only western journalist who was present during the overthrow of the Taliban in Afghanistan in 2001, due to his contacts to Hekmatar. He became an advisor of German Gov. in 2006 but was „fired“ in the silent way after criticising his own regime. He is summarizing the situation inside Germany and the growing gap between the footsoldiers and the elite of the ruling parties. Anyhow, the abyss between the regime and the people is obvious and here for all to see, already. The few brainwashed immigranthuggers that are portrayed in the media endlessly, set aside…

      In the 3rd vid the ex-FAZ and now famous author Ulfkotte („Bought Journalists“) explains how the riots will (should) emerge and the German Bundswehr will be used to „restore order and faith“ in the ‚omeland…

      Personally, me thinks it is all for masking the meltdown – inherent in the system – of the economy and to maintain at least some kind of holding onto the existing power structures as long as possible for being able to steer through the coming – if this will be possible at all.

      Happyness
      FS3

      Gefällt mir

      • i think a new terraforming event is being prepared, very much like it was before ww2…

        we saw the crisis 1929 and after a few prelude-events in northern africa and spain the main event started in europe 1938.

        if the cycle of times has changed or not we will know for sure in 2017…

        Gefällt mir

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s