DIE STRATEGIE HINTER DER EINWANDERUNG …

Als Kognitive Dissonanz bezeichnet der Psychologe einen als unangenehm empfundenen Gefühlszustand, der dadurch entsteht, dass ein Mensch mehrere Kognitionen (Wahrnehmungen, Gedanken, Meinungen, Einstellungen, Wünsche oder Absichten) hat, die nicht miteinander vereinbar sind. Dieser Zustand tritt dann ein, … wenn du eine Entscheidung getroffen hat, obwohl die Alternativen ebenfalls attraktiv waren; wenn du eine Entscheidung getroffen … DIE STRATEGIE HINTER DER EINWANDERUNG … weiterlesen

8UNG! … 11.9.

Markt stürzt ab - "jemand" casht mordsmäßig ab - Markt wieder zum Ausgangspunkt zurück… Ein weiteres, mahnendes Beispiel für jeden, der noch an die abstruse "Realität" von globalen Märkten und des finanziellen Casinospiels glaubt! Ein Vorgeschmack dessen, was allen Bürgern nach Durchwinken eines TTIP irgendwann einmal als "ganz normal" vorkommen wird: Ein legalisierter Betrug, weil … 8UNG! … 11.9. weiterlesen