8UNG! … 29.8.



Syrische Armee findet von ISIS zurückgelassene Gasmasken und ABC-Ausrüstung…
Freitag fanden Soldaten der 123.syrischen Brigade in Al-Hasakah in einem von den ISIS-Söldner angelegten Waffenlager Gasmasken, Waffen, Munition und andere militärische Ausrüstungsgegenstände. Die von den USA, Briten und isrealen Regimen unterstützten Söldner verwendeten Sarin und Senfgas bei ihren Überfällen…

Stoppt endlich die Gedankenpolizei!
Wir erleben zur Zeit eine Invasion. Nicht etwa nur die durch Menschen, sondern auch eine philosophische, in der die „Political Correctness“ ihr unappetitliches, neusprechliches Haupt wieder über das ganze Land erheben will. Sie zwingt jeden von uns auf sprachlichen Eierschalen zu tänzeln, Angst davor zu haben Witze zu erzählen und zu verhindern, dass wir wie normale Menschen mit anderen Menschen umgehen, weil „irgendwer, irgendwo“ beleidigt sein könnte.

Doch voriges Jahr erlebten die sozialsozialistischen Erfüllungsgehilfen der globalen Gedankennazis ihre erste, längst fällige Niederlage und ihre dumpfen Gleichmacherhorden wurden gestoppt…

Angewiederte Nachbarn fordern endlich ein Stopp des jüdischen Kapparot Rituals…
Am Vorabend des Versöhnungstages Jom Kippur, dem höchsten jüdischen Feiertag, wird unter Tausenden orthodoxen Juden ein Sühneopfer praktiziert, das sich „Kappores schlagen“ nennt. Dabei wird ein lebendiges Huhn um den Kopf geschwenkt und man sagt dreimal: „Das ist mein Stellvertreter. Das ist mein Auslöser. Das ist meine Sühne.“ Dann wird dem Huhn mit einem Messer die Gurgel durchgeschnitten…

Etwa mit einem Teppichmesser?

Datenspeicherung und das Ende der digitalen Freiheit aller Australier…
Im Vorgeplänkel zum TPP erweist sich das Musterland der NWO – Australien – wieder einmal als Vorreiter für den totalen Überwachungs- und Polizeistaat. Dabei war es ein Australier gewesen, Doc Evatt, der 1948 die Menschenrechte bei der UNO mitfgetragen hatte. Aus dem Artikel 12 der Konvention zitiert:

Schutz der Freiheitssphäre des Einzelnen

Niemand darf willkürlichen Eingriffen in sein Privatleben, seine Familie, sein Heim oder seinen Briefwechsel noch Angriffen auf seine Ehre und seinen Beruf ausgesetzt werden. Jeder Mensch hat Anspruch auf rechtlichen Schutz gegen derartige Eingriffe oder Anschläge.

„Der Einzelne“ (sic!) mag wohl „Anspruch“ auf all diese schön klingenden Dinge haben – wie wir es ja auch in der EU-Verträgen lesen konnten – doch eine Verpflichtung der „Staates“-GmbHs dies alles dem Bürger auch zu garantieren, gibt es wohl nicht. Eine bedenkliche Entwicklung, vor der das FS3 bereits 2005 warnte – was jedoch größten Teils auf taube Ohren stiess…

US Militärs „vorbereitet“, bis zum letzten Ukrainer gegen Putin zu kämpfen…
Während die von der „westlichen“ Camarilla unterstützte Kiew-Junta alle Vereinbarungen gebrochen hat und 90.000 Mann an der Waffenstillstandsline zur Ostukraine zusammengezogen hat, geht das übliche Putin-Bashing munter weiter. Die Kämpfer und Zivilisten in Lugansk und Donetsk sterben nicht wegen irgendwelcher „Freiheit“, sondern nur weil einige megalomanische Verrückte unbedingt Putin aus dem Amt jagen wollen. Aber immerhin scheint noch Hoffnung zu bestehen, da Putin, Merkel und Hollande weiterhin miteinander in engem Kontakt stehen…

Advertisements

Ein Gedanke zu “8UNG! … 29.8.

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s