8UNG! … 28.6.


CRS-7 Versorgungsshuttle zur ISS hatte eine „kleine Fehlfunktion“…
Aber immer über die Russen schimpfen, deren Technologie ja angeblich derart „desolat“ sei. Ab 23:40 in der Liveübertragung vom Start des Space-X…

Heute, vor 101 Jahren wurde Thronfolger Franz Ferdinand ermordet…
Kurz nachdem der „offizielle“ Anfang und „Grund“ für den WWI nach den Schüssen in Sarajewo zwischen Serbien und Österreich seinen Lauf nahm, verlagerte sich der Schwerpunkt nach Deutschland, dessen wirtschaftlicher Aufschwung als Bedrohung der Seemächte – allen voran Großbritannien – gesehen wurde.

Der Grund des galoppierenden Niedergangs des Britischen Umpire war die blinde Konzentration auf den Finanzsektor mit der damit einhergehenden Vernachlässigung seiner realen Wirtschaft. Während das Pfund zunehmend schwächelte, war die deutsche Währung im Erstarken – auch weil die damalige Nationalbank unter strengen Vorschriften des damaligen Regimes in Berlin stand. Die Inflation der Reichsmark war in normalen Rahmen und überschaubar. Nach dem Vertrag von Versailles wurde Deutschlands Wirtschaft demontiert und der besiegte Staat musste etwa das Dreifache seines Wertes als Reparationszahlungen an alle seine Gegner überweisen.

Deutschlands private Nationalbank, die mit-„half“ diese Zahlungen abzuwickeln, konnte sich in der Folge der Kontrolle des Regimes entziehen, worauf die Inflation katastrophale Ausmaße annahm. Diese wurde in erster Linie durch Finanzspekulationen verursacht. Deutschlands Bürger wurden so in endlose Abhängigkeit getrieben.

Als die Weimarer Republik letztendlich kollabierte, machte dies den Weg für die Nationalsozialisten frei. Eine ihrer ersten Maßnahmen war die Einführung einer eigenen Währung, die nicht von den Zentralbankern gegen Zinsen „geborgt“ wurde. Von der Knute der Zinszahlungen befreit, prosperierte die deutsche Wirtschaft und begann ihre Industrie erneut aufzubauen. Etwas verbrämt wurde dies in den Medien als „Deutsches Wunder“ bezeichnet, ohne je die wahren Gründe beim Namen zu nennen:

Die gewollte Abhängigkeit der Staaten von privaten Geldzauberern…

Regel 1: Politik folgt immer dem Geld.

Russland „isoliert“? -Von der internationalen Sicherheitskonferenz am Freitag…
…in Ulan-Ude, wo sich Vertreter aus 65 oder 70 Nationen (Wer wollte da wohl nicht genannt werden?) trafen – aber KEIN STERBENSWÖRTCHEN DAVON in unserem Mediendorf zu lesen war: Mit von der Partie war auch der Sicherheitsminister Indonesiens, Edhy Purdijatno, der mit seinem russischen Kollegen Nikolai Patrushev, Sekretär des Sicherheitsrates der Russischen Föderation eine weiterführende Zusammenarbeit in Sicherheitsfragen vereinbarte. Die besprochenen Themen waren Terrorismus, Wasserresourcen und biologische Sicherheit.

Kurzum, von den 194 Nationen unserer Welt gehören etwa 35 zu jenem „Westen“, der uns immer als „maßgeblich“ verkauft wird. Der BRICs-Verband, samt Umfeld umfasst etwa 150 Nationen.

Die Sauds verkaufen seit ungefähr einem Jahr Öl auch in Yuan nach China. Sollte die chinesische Währung dort die No.1 werden, folgt der Rest an arabischen Staaten bei Fuß. Dann ist der US$ endgültig Toast, weil die US-Admin ihre exorbitante Inflation nicht mehr in alle Welt exportieren kann! Russland unterstützt China bei all dem. -Jeglicher Unfug, welchen der „Westen“, die G7 oder die USA dem Staat Russland antun, wird von China kompensiert. Dies ist auch vielen „westlichen“ Nationen bewusst, weshalb auch die neu gegründete Investmentbank in China, die AIIB (Siehe FS3 vom 3.4. und 28.3.2015) derart massiven Zulauf – u.a. von Deutschland – erhielt…

Obamas wirklicher Vater…
…hieß höchstwahrscheinlich Frank M.Davis, wie das FS3 bereits 2008 berichtete. Der o.e. Link ist wiederum ein ausgezeichnetes Beispiel für die Tatsache, dass die Leserkommentare zu manchen Artikeln weitaus interessanter und lesenswerter sind, als all jener „Einheizbrei“, der uns von den MSM als „Nach-Richten“ verkauft wird…

Advertisements

Ein Gedanke zu “8UNG! … 28.6.

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s