8UNG! … 7.6.


Lieber Friedensnobelpreisträger! Danke…
…dass sie diesen Irrsinn erneut gestartet haben. Im Bild: russische, ballistische SS-24 „Scalpel“ mit 10 Sprengköpfen, einst versteckt in „Kühlwaggons“ in der Gegend herumkutschiert. – Nun im Museum zu besichtigen.


Bildnachweis: SputniknewsBildquelle: SPUTNIK/ SERGEY KOMPANICHENKO

US Luft’affe nimmt mit drei „Buffs“ an NATOd-Übung im Baltikum teil …
Drei B-52 Fernbomber – das Rückgrad der strategischen US-Atomstreitkräfte – fliegen bei dem BALTOPS Manöver knapp an den Grenzen zu Russland herum…
b52

Bildquelle: PressTV

DAS lest ihr sicher nicht in unseren Presstituten: Poroschenko übergibt seine Roshen Anteile…
…treuhändig an die Rothschild Investment Firma. Wann wird sie auf „Rothschen“ umbenannt werden?

Operation „Dropshot“ – NATOd bereitet seit 1949 Angriffskrieg gegen Russland vor…
Bereits acht Monate nach Gründung dieses „Bündnisses“ stand der erste atomare Vernichtungsplan gegen Russland fest. Weitere folgten. Und WO lesen wir von Putins aktuellen Statements zu diesem neoconnonistischen Wahnsinn? -Irgendwie klingt der gute Mann ganz anders, als uns die „westlichen“ Presstituten weismachen wollen…

Transatlantische Propaganda im Gleichschritt mit Finazieller Internazionaler (FI)…
Die bepreisen sich gegenseitig, die internationale Bankstergilde hetzt – natürlich ganz „selbstlos“ – weiter, „Künstler“ kreißen Mäuslein und natürlich darf Profiteur Soros mit seinem Netzwerk aus verwobenen Konglomeraten mitten drin in diesem Sumpf nie fehlen…

Advertisements

Ein Gedanke zu “8UNG! … 7.6.

  1. Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    https://bewusstscout.wordpress.com/2015/02/10/urteil-aus-dem-istgh-den-haag-vom-03-02-2012-bestatigt-die-zustandigkeit-des-deutschen-reichs/
    „Das Urteil aus dem ISTGH (Internationaler Strafgerichtshof) Den Haag vom 03.02.2012 bestätigt die Zuständigkeit des Deutschen Reichs und nicht die Zuständigkeit der “Bundesrepublik Deutschland“ mit ihrer Finanzagentur GmbH, (HRB 51411), wobei die vermeintlichen “BRD–Ämter”, Behörden, Dienststellen, “Gerichte” und Verwaltungen u.a . bei dnb.com mit eigenen Umsatzsteuernummern gelistet sind.
    Urteil des BverfGE vom 25.07.2012 (-2 BvF 3/11 -2 BvR 2670/11 -2 BvE 9/11):
    Nach Offenkundigkeit dürfen Gesetze von nicht staatlichen BRD-GmbH Ausnahme– und Sondergerichten (vgl. § 15 GVG) die auf altem Nazigesetz fußen und somit gegen das gültige Besatzungsrecht, gegen die Völker – und Menschenrechte verstoßen, überhaupt keine legitime Anwendung finden.
    Durch Verfassungswidrigkeit des Wahlgesetzes ist seit 1956 kein verfassungsgebenden Gesetzgeber am Werk. Damit sind alle BRD-Forderungen eine private Forderung.
    Verstehen Sie das bitte! Alle BRD-Forderungen (Steuern jeglicher Art, GEZ-Gebühren usw. usf. sind private Forderungen, haben also keinerlei hoheitsrechtliche Rechtsgrundlage und müssen demnach auch nicht bezahlt werden. …………………….“


    Glück, Auf, meine Heimat!

    Gefällt mir

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s