8UNG! … 30.4.2015


Vorbildhafte, regionale Aktion der Einheimischen zur Begrünung von Wüsten in Äthiopien…
Ein wundervolles Beispiel für regionalen Zusammenhalt der Einwohner einer Kommune! Tausende Einheimische der nördlichen Tigray Region schnappten ihre Werkzeuge und bauten Terrassen in die Hänge – eine Jahrtausende alte, wirksame Methode – um den Grundwasserspiegel anzuheben und die Wüste wieder zu kultivieren. Mit dabei, auch ein Bürger im Rollstuhl, der die Steine bewegte. Einfach bewegend, und ein gelungener Kontrapunkt zu der menschenverachtenden Aktivität globaler Konzerne. Regionale Zusammenarbeit ist das „new beautiful“! …

Hacker finden Hinweise auf Involvierung ukrainischer Geheimdienste in Mord an Journalisten…
Wie das FS3 aktuellst berichtete, sterben in der Ukraine hochrangige Politiker der Opposition unter fragwürdigen Umständen. Oles Buzina war eines der letzten, bekanntgewordenen Opfer und die nun geleakten E-Mails zwischen dem stellvertretenden Adminchef von Charkiw und dem Anführer einer Neonazigruppe weisen auf die Planung, Auftragserteilung und Mitwisserschaft der ukrainischen Junta hin. – Und inzwischen kommen weitere Meldungen von internen Kämpfen zwischen ukr. Regulars und den Privatmilizen der Oligarchen ans Tageslicht. Dabei war von „unidentifizierten“ Spezialkommandos die Rede…

Stoppt endlich dieses isreale Regime und seine Untaten…
Stoppt endlich die Ausbildung von Polizeikräften aus aller Welt in Isreal! Die fortwährende Eskalierung von Konflikten mit den eigenen Bürgern fußt ausschließlich auf dem selbstgemachten Dilemma des Apartheitregimes in Isreal. Und die absolute Frechheit ist, dass Isreals Regime dieses abgrundtief kranke Mindset auch in die Welt hinaus exportieren – und bei Bedarf auch gleich für die Nachfrage sorgen. Isreal verkauft selbst fabrizierte Paranoia und steckt Regime auf der ganzen Welt mit diesem Bazillus von gelebtem Faschismus an. Niemals wieder!…


Die fortwährende Militarisierung unserer Polizei am Beispiel Baltimore…
Wo sind die Zeiten hin, als Polizisten noch als gern gesehene Freunde und Helfer der Bürger galten? Offenbar in einem fabrizierten Teufelskreis von selbstgemachtem ‚error, Beschäftigungstherapie und Wichtigtuerei unserer Poly-Ticker verloren gegangen. Und wenn die friedlichen Demonstranten nicht gewalttätig werden wollen, setzt die Pozelei eben immer öfter Agents Provocateurs ein. Die galoppierende Beschneidung von Bürgerrechten hat nie und nimmer etwas mit „Terror“-Bekämpfung zu tun, sondern dient einzig und alleine dazu den eigenen Bürgern sämtliche, noch verbliebene Freiheiten wegzunehmen…

Zufall? Feuer bei Tschernobyl pünktlich zum Jahrestag der Nuklearkatastrophe…
Zeitlich passend zum Jubiläum am 26.4. „bedrohten“ Feuer die Reaktorruine. Und die EU macht am 29.4. eine weitere Tranche von über einer halben Million für den Sarkophag locker. Und schon ward das Strohfeuer gelöscht…

Advertisements

2 Gedanken zu “8UNG! … 30.4.2015

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s