ISIS: WIE KRANK MUSS MAN SEIN ?…


ISIS FAKEDies ist eine Falsche Flagge!

Wie die TASNIM berichtet, sind im Zuge der laufenden irakischen Anti-Terror Operation „Skorpionstich“ gegen die ISIS im Norden des Irak vier ausländische „Berater“ im Hauptquartier der Verbrecherbanden festgenommen worden. Laut der irakischen SARM Agentur sind drei der vier Festgenommenen Isreal-Amerikanische Doppelstaatsbürger, während einer aus einem „Golfstaat“ stammt.

Damit bestätigen sich die laufenden Vermutungen des FS3, dass ISIS/ISIL/IS nur ein Relaunch der medial langweilig gewordenen „Alk-Aida“ darstellt, die ebenfalls als hausgemachtes Feindbild herhalten mußte. Nach dem Fund diverser Ausrüstungsgegenständen der isrealen Armee im ‚erroristen-Lager bei Mosul, nach dem Auffliegen der NATO-Nachschubroute über die Türkei vorigen Jahres, nach dem Leak der medizinischen Hilfeleistung für die Verbrecherbanden aus Syrien in Isreal und nach dem vorgestrigen Patzer mit den durchgesickerten Fotos (Siehe gestriges FS3-8UNG!), das Soldatskas der IDF mit Al-Nusra Kämpfern am Golan zeigt – eine weitere Ohrfeige für jene Presstituten und politisierenden Hamstervertreter, die uns immer scheinheilig vor den angeblichen „Gefahren“ irgendwelcher Islam-Schausteller warnen und zudem auch noch unter diesem Vorwand die Gesetze ihrer eigenen Bürger verschärfen wollen. Als Nebeneffekt dieser Verbrechen gegen die Menschlichkeit fliehen abertausende Einheimische aus den so destabilisierten Ländern in genau jene Nationen, die für eben diese Eskalationen in der Heimat der Flüchtlinge verantwortlich zeichnen. Und auch in „Isreal“ werden die Bürger von ihren eigenen Politruck-Capos an der Nase herumgeführt, wie wir schön an DIESEM Beispiel lernen können. Befindet sich dort gar eine Druckerei in der Nähe?

ISIS IDF
IDF mit Al-Nusra ‚erroristen beim Kaffeeplausch am Golan.

Vergeßt doch endlich eure krankhaften, geopolitischen Spielchen! Niemand will diesen Bauchsprechpuppen des „Westens“ (korrekter, eigentlich „Irrenanstalt“) die wiederholten Lügen noch abkaufen.

Liebe, gewählte – und auch selbsternannte – Bürgervertreter!

„Vertreten“ kommt nicht von „treten“! – Ihr seid im Grunde genommen doch auch nur Menschen aus Fleisch und Blut. Entdeckt endlich euer Gewissen und handelt Wahrheit. Vergeßt diese gefixelten „Charlie-Hebdo“, 9/11 oder 777 Inszenierungen, diese pathologischen Lügendestabilisierungen von funktionierenden Ländern durch krankhafte Kriegshetzer und laßt uns normale Menschen doch in Frieden miteinander leben und gemeinsam Handel treiben. Ihr seid als Politiker dazu gewählt worden, für diese Menschen nach bestem Wissen und Gewissen zu sorgen. Wenn ihr das vergessen habt, dann bildet euch gefälligst selbst weiter und/oder werft eure scheinheiligen „Berater“ auf die Strasse. Wenn ihr keine Ahnung von der zu verwaltenden Materie habt, oder menschlich und intellektuell damit überfordert seid dann sucht euch gefälligst einen anderen Job – oder die euch Anvertrauten werden euch eines Tages dabei helfen. Und das wird euch sicherlich nicht gefallen…

Herzlichst,
euer FS3,
das andere Fern-Seh-Programm.
Denn Nach-Richten war gestern.
War on ‚error, Folge 999,999: „Genug, es reicht!“

Ein Gedanke zu “ISIS: WIE KRANK MUSS MAN SEIN ?…

  1. aus einem uralt-blog ein interessantes zitat:

    http://www.heise.de/tp/artikel/9/9739/1.html

    “ In Zusammenarbeit mit der pakistanischen Inter-Services-Intelligence (ISI) und dem britischen MI 6 war darüber hinaus geplant, mit „islamischen“ Terror-Attacken die angrenzenden Sowjetrepubliken Usbekistan und Tadschikistan zu verunsichern. Drittens unterstützte die CIA fortan die Bemühungen der ISI, in anderen islamischen Ländern Kämpfer für den Heiligen Krieg zu akquirieren und sie in einem Netz von Lagern und „Religionsschulen“ ideologisch und militärisch auszubilden:“

    diese ähnlichkeit im namen, zufälle gibt es…

    Gefällt mir

WAS ICH DAZU-SAGEN WILL:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s